Deutsche Bank

Diversity – „Vielfalt” ist typisch Deutsche Bank

Jürgen Fitschen und Anshu Jain, Co-Vorsitzende des Vorstands der Deutschen Bank, über Vielfalt

Unser Bekenntnis

Wir arbeiten mit anspruchsvollen globalen Kunden zusammen, die erwarten, dass unsere Teams ihre Geschäftskultur widerspiegeln. Deshalb fördern wir die Vielfalt in der Bank.

Durch anspruchsvolle Ziele, die persönliche Verantwortung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Messung von Ergebnissen verankern wir unser Bekenntnis zu Vielfalt in unserer Organisation. mehr

Unsere Konferenzen

Die Women in Business-Konferenzen der Deutschen Bank ziehen jährlich mehr als 5.000 Mitarbeiter und Kunden an. Die erste Veranstaltung fand 1995 in New York statt. Seitdem wurden über 50 Konferenzen in Frankfurt, New York, London, Singapur und Sydney abgehalten.

Die von der Deutschen Bank geförderte Vereinigung von Wall Street-Banken Veterans On Wall Street wurde 2011 gegründet und hat seitdem jährlich rund 2.000 neue Mitglieder gewonnen. mehr

Women in Business-Konferenzen
Veterans on Wall Street

Unser Selbstverständnis

Akzeptanz und Respekt vor dem Anderssein der anderen zeigen. Bereichernde Erfahrungen sammeln. Ein erfolgreiches Team aufbauen. So äußerte sich eines unserer Teams in Berlin über Vielfalt und deren Bedeutung. mehr

Unsere Initiativen

Diversity-Councils sorgen dafür, dass unsere Diversity-Agenda in unseren fünf Regionen gelebt wird. Dabei werden sie von Mitarbeiternetzwerken unterstützt. Diese setzen sich dafür ein, dass alle Mitarbeiter in der Bank ihr Potenzial entfalten können. Erfahren Sie mehr über unser preisgekröntes ATLAS-Programm und über unser Women Global Leaders-Programm an der INSEAD Business School in Frankreich. mehr

Vielfalt – Die Fakten


Navigation Fusszeile:
Letzte Änderung: 30. Juli 2013
Copyright © 2014 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main