Finanzierung

Investitionsfinanzierung

Ob Sie in Geräte, Maschinen, den Fuhrpark oder Immobilien (Verwaltung, Lager, Produktion) investieren wollen – über den Erfolg Ihrer Investition entscheidet immer auch das richtige Finanzierungskonzept.

Deshalb stimmen wir die Bedingungen für die Finanzierung auf die Erfordernisse Ihres Investitionsvorhabens ab:

  • Die Laufzeit orientiert sich an der Abschreibungsdauer und dem Cashflow der Investition.
  • Sie entscheiden sich für einen festen Zinssatz als sichere Grundlage für die Kostenkalkulation oder eine variable Verzinsung, um je nach Marktlage von Veränderungen des Zinsniveaus profitieren zu können.
  • Sie vereinbaren regelmäßige Rückzahlungsraten als festen Bestandteil Ihrer Liquiditätsplanung.

Auch bei dieser Art der Finanzierung können Sie Zinsänderungsrisiken absichern. Daneben ist es häufig attraktiv, öffentliche Fördermittel in das Finanzierungspaket zu integrieren.

Bei Interesse an Leasing oder Fragen rund um das Fuhrparkmanagement vermitteln wir gern einen Kontakt zu unseren Kooperationspartnern.

Investitionsfinanzierung

Weltweite Kompetenz – für Sie vor Ort

Ihr persönlicher Betreuer erschließt Ihnen vor Ort die gesamte Expertise der Deutschen Bank und greift dazu auf ein Netzwerk von Spezialisten aus allen Finanzbereichen zurück.

 

Falls Sie konkrete Fragen zu unseren Lösungen oder unserem Angebot weltweit haben, kontaktieren Sie bitte unsere Produktspezialisten.

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.