Gewerbliche Immobilienfinanzierung

Ihre intelligente Immobilienfinanzierung

Wie auch immer Ihr Finanzierungsvorhaben aussieht, wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen passende Finanzierungsvorschläge.

Wer eine Immobilienfinanzierung plant, steht vor der Wahl

Soll ich mir für das neue Vorhaben den aktuell niedrigen Zinssatz fest sichern oder brauche ich eine höhere Flexibilität? Besser eine Kombination von fester und flexibler Finanzierung? Gegen zu hohe Zinsen absichern? Wenn ja, wie lange? Sicher ist: Die Möglichkeiten der Finanzierung sind heute immens. Wie auch immer die Pläne für Ihre Firma aussehen, wir unterstützen Sie dabei, die richtige Entscheidung zu treffen, schauen gemeinsam mit Ihnen auf das ganze Spektrum an Finanzierungen und erarbeiten zusammen mit Ihnen die passende Lösung für Ihr Business.


Mögliche Strategien im Zinsmanagement

Wie entwickeln sich die Zinsen, was bedeutet das für den Kredit? Verschiedene Instrumente helfen Unternehmen dabei die Auswirkungen von Zinsänderungen abzufedern.

Strategie
Auswirkungen
Beispiele
Ungesichert
  • volle Abhängigkeit von positiver wie negativer Zinsentwicklung
z.B. variable Finanzierung
Sicherung eines Festzines
  • klare Kalkulationsbasis durch Zinsfixierung
  • Absicherung gegen negative Zinsentwicklung, keine Partizipation an positiven Entwicklungen
z.B. Festsatzkredit, Zinsswap*
Sicherung einer Zinsobergrenze
 
  • Möglichkeit der Partizipation an fallenden Zinsen
  • Begrenzung von Zinsänderungen durch den Kauf einer Zinsobergrenze
z.B. Zinscap*
Flexible Zinssicherung
  • Absicherung und teilweise feste Kalkulationsbasis
  • begrenzte Partizipationsmöglichkeit an positiven Zinsentwicklungen
  • Einbringen von Erwartungen eines bestimmten Zinsverlaufs
z.B. Cap-Swap-Kombination*

* Eine Beschreibung der Funktionsweise des Produktes sowie der Risiken, Informationen zu Kosten und sonstige Angaben enthält das jeweilige Basisinformationsblatt oder Produktinformationsblatt (für Privatkunden gemäß Wertpapierhandelsgesetz) bzw. das Termsheet.

Informieren Sie sich jetzt

Aktive Investoren bleiben gerne flexibel


Niedrige Zinsen sichern? Ist nicht immer die beste Wahl. Worauf es ankommt, erklären die Deutsche Bank-Experten Sandra Heinrich und Christian Mielke im Interview.

Gibt es Alternativen zum Festsatzkredit?


Wie unterscheiden sie sich und worin liegen dabei die Vorteile? Werde ich hierdurch flexibler? Diese Fragen beantworten wir Ihnen in unserem Video „Intelligent finanzieren“.

Podcast: „Immobilienboom – kein Ende in Sicht?“


Was sollten Häuslebauer, Kleinvermieter aber auch professionelle Immobilieninvestoren beachten?