Liquidität sichern: Mit dem neuen FinanzierungsFinder

Beratung

Die passenden Fördermittel finden und Ihre Kreditanfrage vorbereiten. Einfach, übersichtlich, digital.

Damit Unternehmer in der Coronavirus-Krise handlungsfähig bleiben, benötigen sie ausreichend Liquidität. Hierfür hat der Bund KfW-Fördermittel bereitgestellt. Doch welche Lösung ist die richtige? Unser FinanzierungsFinder führt Sie mit wenigen Klicks zum passenden Förderprogramm oder Bankdarlehen und hilft Ihnen, Ihre Anfrage direkt an uns zu übermitteln. 

1. Schritt

Angaben erfassen, Finanzierungslösung finden

Sie möchten die passenden Fördermöglichkeiten finden? Dann erfassen Sie bitte alle relevanten Angaben zu Ihrem Unternehmen. Der FinanzierungsFinder ermittelt automatisch die passende Finanzierungslösung sowie Ihre maximale Förderhöhe.

2. Schritt

Anfrage mit Ihrer Finanzierungslösung versenden


Schnell, einfach und digital die passende Finanzierungslösung anfragen. Sollten wir im Anschluss noch Informationen von Ihnen benötigen, können Sie uns diese sehr gerne in Form einer ZIP-Datei zusenden.


3. Schritt

Schnelle Prüfung durch unsere Kreditexperten


Nach Durchsicht und Prüfung  Ihrer Angaben können Sie von einer beschleunigten Bewilligung der Kreditmittel profitieren.


Finanzierungsbedarf unverbindlich ermitteln


Um schnell und unkompliziert Ihren Liquiditäts- bzw. Kapitalbedarf zu ermitteln, der Ihnen aufgrund der Corona-Krise entsteht, können Sie als Unterstützung gerne unseren Finanzierungsbedarfsrechner nutzen. Er ist ein Serviceangebot für Sie und kein Bestandteil des Kreditantrags:


Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
  1. Für Kreditanfragen bis 3 Mio. Euro findet ein vereinfachter Prüfprozess statt, sofern Sie aktuell bereits ein Kreditengagement bei uns führen. Weiterhin gelten erleichterte Anforderungen bei einzureichenden Kreditunterlagen.
  2. Für Kreditanfragen ab 3 Mio. Euro werden weitere Unterlagen zur Prüfung erforderlich. Ihr Betreuer kommt hierzu auf Sie zu.

* Bitte gehen Sie in zwei Schritten vor:
1. Bitte laden Sie sich den Finanzierungsbedarfsrechner herunter
2. Öffnen Sie das Dokument mit dem aktuellen Adobe Acrobat Reader und aktivieren Sie JavaScript, um alle Funktionalitäten nutzen zu können.

Kurzanleitung: ZIP-Dateien erstellen