Deutsche Bank GeschäftsKredit Online

Deutsche Bank GeschäftsKredit Online

Geschäfts- und Firmenkredite bis 50.000 EUR

 

mehr Informationen zu Jetzt online beantragen

 
 

mehr Informationen zu Video ansehen

Wählen Sie für Ihre geschäftliche Finanzierung die für Sie passende Kombination aus einer variabel verzinsten BusinessKreditlinie und einem fest verzinsten InvestitionsDarlehen. Bis zu einem Gesamtbetrag von 50.000 Euro* sichern Sie sich so die Vorteile beider Angebote – auf Wunsch auch die einer Kreditkarte.

Vorteile im Überblick

Flexibel
  • Wählen Sie die für Sie passende Kombination aus Kreditlinie, Darlehen oder einer Kreditkarte
  • Bestimmen Sie selbst die Finanzierungssumme und die Laufzeit
Attraktiv
  • 3,99% p.a. für InvestitionsDarlehen und 9,50% p.a. für die BusinessKreditlinie
  • Schnelle Entscheidung und Auszahlung
Sicher
  • Alle Angaben werden gemäß den Rechtsbestimmungen des Datenschutzes behandelt
  • Gleich bleibende monatliche Rate über die Laufzeit des Darlehens

In vier einfachen Schritten zu Ihrem Wunschkredit über den Online-Antrag

1  
Produktauswahl und Dateneingabe
2  
Vorprüfung und Kontaktaufnahme
3  
Kreditabschluss und Legitimation
4  
Auszahlung

* Gesamtbetrag bezieht sich auf BusinessKreditlinie und InvestitionsDarlehen. Die Kreditgenehmigung erfolgt nach positiver Bonitätsprüfung.

mehr Informationen zu Jetzt online beantragen

Detaillierte Prozessbeschreibung

Der Online-Antrag steht Geschäfts- und Firmenkunden (Selbständige, Freiberufler und mittelständische Unternehmen) mit Wohnsitz in Deutschland zur Verfügung, die mindestens 3 Jahre Geschäftstätigkeit nachweisen können.

Finanzierungsanfrage direkt online ausfüllen und abschicken – wir leiten Sie Schritt für Schritt durch den Online-Antrag.

1. Produktauswahl und Dateneingabe (Kunde)
  • Auswahl der Produkte (Kreditlinie, Darlehen, Kreditkarten)
  • Bestimmung von Kredithöhe und Laufzeit
  • Angabe der persönlichen und geschäftlichen Rahmendaten
  • Zustimmung zur Antragsbearbeitung (inkl. Einwilligung zur Schufa-Abfrage)
2. Vorprüfung der Kreditanfrage und Kontaktaufnahme (Bank)
  • Vorabkreditprüfung aufgrund Ihrer eingebenden Daten
  • Evtl. Kontaktaufnahme bei Rückfragen (per Telefon, per Email oder per Post)
  • Bei positiver Prüfung Zusendung der Kreditverträge und ggf. Bitte um Einreichung von Unterlagen (Jahresabschluss, Steuerbescheid o.ä.)
3. Kreditabschluss und Legitimation (Kunde)
  • Unterzeichnen der Kreditverträge und Rücksenden der ggf. angeforderten Unterlagen
  • Legitimation in einer Filiale der Deutschen Post AG (PostIdent: nur für natürliche Personen) oder in einer Filiale der Deutschen Bank
4. Auszahlung (Bank)
  • Finale Kreditprüfung auf Basis der von Ihnen eingereichten Unterlagen
  • Nach abschließender positiver Kreditentscheidung Versand der unterzeichneten Kreditverträge an Sie
  • Auszahlung innerhalb weniger Tage
mehr Informationen zu Jetzt online beantragen

Fragen und Antworten

Allgemeiner Teil

Für wen ist der GeschäftsKredit Online geeignet?

Der GeschäftsKredit Online ist sowohl für natürliche Personen (z.B.: Freiberufler, Einzelunternehmen) als auch für juristische Personen/ Personenhandelsgesellschaften geeignet. Hierbei ist zu beachten, daß das beantragte Produkt ausschließlich für gewerbliche oder selbständig berufliche Zwecke verwendet wird.

Welche Produkte können mit dem GeschäftsKredit Online beantragt werden?

Mit dem GeschäftsKredit Online können Sie ein geschäftliches Darlehen, eine Betriebsmittelkreditlinie, sowie für sich und für ausgewählte Mitarbeiter geschäftliche Kreditkarten beantragen.
BusinessKreditlinie und BusinessCard werden auf Basis eines Deutsche Bank BusinessAktiv Kontos angeboten. Im Falle eines reinen Darlehens, wird für die Laufzeit des Darlehens ein kostenfreies Verrechnungskonto eröffnet.

Welche Vorteile bietet mir der Online-Antrag?

Mit dem GeschäftsKredit Online haben Sie die Möglichkeit, schnell und vom Büro oder von zu Hause aus verschiedene Kreditprodukte zu beantragen.
Sie sind zeitlich ungebunden und können die Beantragung selbstständig vornehmen.

Wie viel Zeit nimmt der Online-Antrag in Anspruch?

Sofern Ihnen die benötigten finanzwirtschaftlichen Zahlen zu Ihrer privaten und geschäftlichen Situation vorliegen, benötigen Sie für die Eingabe nur 10-15 Minuten.

Fallen Bearbeitungskosten oder sonstige Kosten bei dieser Beantragung an?

Es werden keine zusätzliche Kosten oder Bearbeitungsgebühren erhoben.

Welche Schritte muß ich unternehmen, wenn ich andere Kreditprodukte (wie z.B. Baufinanzierung, Avale, Akkreditive) benötige?

Sofern das Online-Angebot nicht ausreichend ist, können Sie Ihren persönlichen Kundenbetreuer vor Ort ansprechen. Wenn Sie noch kein Kunde der Deutschen Bank sind, können Sie einen Berater in einer unserer Filialen in Ihrer Nähe ansprechen. Sie können aber auch den Rückruf-Service nutzen, um einen Termin telefonisch zu vereinbaren.

Was passiert nach Abschicken des Online-Antrags?

Sofern unsere erste Prüfung positiv ausfällt, erhalten sie ein Unterlagenpaket und werden gebeten anhand einer Checkliste bestimmte Originalunterlagen einzureichen, um Ihre gemachten Angaben auf Richtigkeit und Plausibilität zu überprüfen. Andernfalls erhalten Sie eine Ablehnung.

Wer wird nach dem erfolgreichen Vertragsabschluß mein künftiger Ansprechpartner?

Ihren zukünftigen Ansprechpartner teilen wir Ihnen per ausgewähltem Kommunikationskanal (Telefon, Email oder per Post) mit.

An wen kann ich mich bei Rückfragen oder Problemen während der Eingabe in den Online-Antrag wenden?

Sie werden von uns per ausgewähltem Kommunikationskanal (Telefon, Email oder per Post) benachrichtigt. Dabei erfahren Sie auch den Namen Ihres Ansprechpartners. Sollte Sie vorab Kontakt mit uns aufnehmen möchten, erreichen Sie uns über unseren telefonischen Kundenservice für Geschäftskunden unter (069) 910-10061.

Wo finde ich die nächstgelegene Filiale in meiner Nähe?

Genehmigungsprozess

Was ist wichtig für einen erfolgreichen Abschluss?

Die Kreditentscheidung wird anhand verschiedener, kundenindividueller Kriterien durchgeführt. Die Genehmigungswahrscheinlichkeit steigt, sofern Ihre Angaben plausibel sind und eine Kapitaldienstfähigkeit gegeben ist. Des Weiteren ist die Überprüfung der Schufa ein weiteres Entscheidungskriterium.

Welche Angaben werden für die Kreditanfrage benötigt?

Im Rahmen der Kreditanfrage werden allgemeine Unternehmensdaten, Ihre persönlichen Daten sowie die finanzwirtschaftlichen Zahlen des Jahresabschlusses abgefragt (wie z.B. Umsatz, Jahresüberschuss vor Steuern, Zinsaufwand, Abschreibungen, Gesamtvermögen, Gesamtverbindlichkeiten, Einkünfte aus unselbständiger Tätigkeit, Kaltmiete).

Welche Unterlagen müssen eingereicht werden?

Nach erster Prüfung und soweit zur endgültigen Bearbeitung Ihres Kreditwunsches Unterlagen notwendig sind, bitten wir Sie, uns diese einzureichen. Hierzu zählen: die Einnahmen-/Überschussrechnung, oder die Bilanz inkl. ihrer Gewinn- und Verlustrechnung (je nach Rechtsform) sowie eine private Selbstauskunft (hier: die Darstellung Ihrer Vermögenspositionen und Verbindlichkeiten, Ihrer Einkünfte sowie sämtliche Ausgaben inkl. etwaiger Nachweise). Wir informieren Sie über die Notwendigkeit der Einreichung zeitnah nach Eingang des Kreditantrages.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, damit die Kreditanfrage bearbeitet wird?

Sofern Sie uns die entsprechenden Unterlagen vollständig einreichen und Ihre unternehmerische Tätigkeit einen nachhaltig positiven Geschäftsverlauf erkennen läßt, wird Ihre Kreditanfrage mit hoher Wahrscheinlichkeit genehmigt.

Welche Kriterien können zu einer Ablehnung der Kreditanfrage führen?

Negative Auswirkungen auf die Kreditanfrage haben z.B.
- aktuelle Pfändungen / Leistungsstörungen
- Lastschriftrückgaben (in den letzten 6 Monaten)
- negative SCHUFA Eintragungen
- keine frei verfügbaren Mittel

Können auch Unternehmen mit Sitz im Ausland einen Online-Antrag stellen?

Der Online-Antrag ist ausschließlich für Unternehmen mit Sitz in Deutschland vorgesehen. Die Anfragen bei ausländischen Unternehmen werden in den Filialen bearbeitet. Bei einem persönlichen Beratungsgespräch können individuelle Lösungen erarbeitet werden. Hier finden Sie eine Filiale in Ihrer Nähe. Sie können aber auch den Rückruf-Service nutzen um einen Termin telefonisch zu vereinbaren.

Können auch Firmen in Gründung einen Online-Antrag stellen?

Der Online-Antrag ist für Unternehmen nach Ablauf einer Gründungsphase von 3 Jahre vorgesehen. Anfragen von Existenzgründern werden in den Filialen bei einem persönlichen Beratungsgespräch bearbeitet. Hier finden Sie die Filialen in Ihrer Nähe. Sie können aber auch den Rückruf-Service nutzen, um einen Termin telefonisch zu vereinbaren.

Können ausländische Rechtsformen einen Online-Antrag stellen?

Nur Unternehmen mit deutscher Rechtsform können einen Online-Kreditantrag einreichen. Unternehmen mit ausländischer Rechtsform können sich jedoch an jede Filiale wenden, um in einem persönlichen Beratungsgespräch eine individuelle Lösung zu erarbeiten. Hier finden Sie Filialen in Ihrer Nähe . Sie können aber auch den Rückruf-Service nutzen, um einen Termin telefonisch zu vereinbaren.

Datenerfassung

Wieso werden neben den geschäftlichen auch die privaten Angaben benötigt?

Um eine umfassende Beurteilung und Einschätzung vornehmen zu können, werden zwingend sowohl die privaten als auch die geschäftlichen Angaben benötigt.

Wieso wird bei der Kreditlinie neben dem Zinssatz auch eine Kreditprovision berechnet?

Bei einer geschäftlichen Kreditlinie wird neben dem Zinssatz eine Kreditprovision berechnet, da Ihnen die Bank zu jedem Zeitpunkt die volle Höhe der Kreditlinie zur Verfügung stellt und ihr in diesem Zusammenhang hierfür Kosten entstehen. Die Kreditprovision in Höhe von 1,00 % p.a. wird auf den nicht ausgenutzten Teil des Limits berechnet.

Benötige ich immer ein laufendes Geschäftskonto bei der Deutschen Bank, um einen Kredit zu beantragen?

Ja, die Eröffnung eines Geschäftskontos ist notwendig, um Ihnen den Deutsche Bank GeschäftsKredit Online einräumen zu können. Das Geschäftskonto dient zusätzlich der Abwicklung Ihres geschäftlichen Zahlungsverkehrs.

Wieso muss das Konto, das Darlehen, die Kreditlinie, die Kreditkarte dem Betriebsvermögen zugeordnet werden?

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen müssen Sie Ihre geschäftlichen Finanzen von Ihren privaten trennen.

Erhalte ich einen Schufa-Eintrag?

Nein. Mit Bestätigung der Schufa-Klausel am Ende der Anfrage wird lediglich eine Konditionsanfrage für eine Bonitätsprüfung initiiert. In der Regel werden solche SCHUFA Anfragen innerhalb weniger Tage gelöscht. Diese Konditionsanfragen haben keine Auswirkung auf das Scoring in Ihrer SCHUFA Auskunft.

Kann auch ein höherer Kredit als 50.000 EUR beantragt werden?

Nein. Jedoch können Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch mit einem Kundenbetreuer individuelle Lösungen erarbeiten. Sprechen Sie bei Bedarf bitte einen Kundenberater in der Filiale an. Hier (Link: Pkt.1.10) finden Sie die Filiale in Ihrer Nähe. Sie können aber auch den Rückruf-Service nutzen (Link: Rückruf-Service auf der Homepage) um einen Termin telefonisch zu vereinbaren.

Kann die Laufzeit bei dem Business Darlehen auch länger als 60 Monate sein?

Nein. Jedoch können Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch zusammen mit einem Kundenbetreuer individuelle längere Laufzeiten -grds. in Anlehnung an die Nutzungsdauer- vereinbaren. Sprechen Sie bei Bedarf bitte einen Kundenberater in der Filiale an. Hier (Link: Pkt.1.10) finden Sie die Filiale in Ihrer Nähe. Sie können aber auch den Rückruf-Service nutzen (Link: Rückruf-Service auf der Homepage) um einen Termin telefonisch zu vereinbaren.

Können auch andere / geringere Konditionen vergeben werden?

Nein. Jedoch können Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch mit einem Kundenbetreuer individuelle Konditionen -abhängig von Ihrer Bonität- vereinbaren. Sprechen Sie bei Bedarf bitte einen Kundenberater in der Filiale an. Hier finden Sie die Filiale in Ihrer Nähe. Sie können aber auch den Rückruf-Service nutzen um einen Termin telefonisch zu vereinbaren.

Werden die getätigten Eingaben überprüft?

Ja, Ihre Eingaben werden von uns überprüft. Sobald unsere erste Prüfung positiv ausfällt, werden Sie gebeten uns ihre Originalunterlagen einzureichen. Hierfür erhalten Sie von uns ein Unterlagenpaket mit einer individuellen Checkliste.

mehr Informationen zu Jetzt online beantragen