DB Investitionsklimaindex

Die richtige Investitionsentscheidung zum richtigen Zeitpunkt zu treffen - dieser Herausforderung stellt sich jeder Unternehmer immer wieder. Vor der Suche nach einem sinnvollen Finanzierungskonzept, bei der wir Sie jederzeit gerne mit unserer Fachexpertise unterstützen, steht die Entscheidung für oder gegen eine bestimmte Investition. Dabei spielen die mit der Investition in Aussicht stehenden Gewinne eine wichtige Rolle, aber auch das vorherrschende Investitionsklima ist von großer Bedeutung.

Der von DB Research entwickelte DB Investitionsklimaindex kann Ihnen Hilfestellung leisten. Er zeigt das aktuelle Investitionsklima für Unternehmensinvestitionen in Maschinen und Fahrzeuge (Ausrüstungsinvestitionen) in Deutschland.

cruise controller

DB Investitionsklimaindex für

DB Investitionsklimaindex auf lange Sicht

Index standardisiert auf 100
Quelle: DB Research

Modellbeschreibung

Die kurzfristige Dynamik der Unternehmensinvestitionen in Maschinen und Fahrzeuge lässt sich gut anhand von Konjunkturindikatoren abschätzen. In unserem empirischen Modell werden die Investitionen durch die Industrieproduktion, die Kapazitätsauslastung, die 12M DAX-Gewinnerwartungen und die realen Renditen erklärt. Da die Ausrüstungsinvestitionen nur als Quartalsdaten verfügbar sind, erfolgt die Schätzung in Veränderungsraten auf Quartalsebene. Anschließend werden die Quartalsdaten per Interpolation in Monatsdaten umgerechnet. Der DB Investitionsklimaindex wird dann durch die Indexierung der standardisierten Veränderungsraten gegenüber dem Vorjahr auf 100 berechnet. Sein langfristiger Durchschnitt entspricht somit 100.