BasisRente

BasisRente

Mit staatlicher Förderung
für das Alter vorsorgen

  • Lebenslange Rente
  • Flexibler Rentenbeginn
  • Individuelle Beitragszahlung
  • Steuerliche Förderung möglich
Seite merken

Fördermöglichkeiten und Renditemöglichkeiten

  • Jährlich steigende Förderung der Beiträge
  • Ausgewählte Fondsanlage oder gemanagte Depotmodelle
  • Flexible Vertragsgestaltung
  • Schutz vor Vermögenszugriff in der Ansparphase bei Arbeitslosengeld II
  • Lebenslange Rentenzahlung ab vereinbartem Rentenzahlungsbeginn


Die Deutsche Bank BasisRente Invest und VarioInvest BasisRente sind Produkte der Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG. 

Fördermöglichkeiten und Renditemöglichkeiten

  • Jährlich steigende Förderung der Beiträge
  • Regelbasiertes Anlagemodell mit täglicher Überprüfung der Vermögensanlage
  • Kapitalschutz in Höhe von 80 % der eingezahlten Beiträge zum Ende der Ansparphase
  • Flexible Vertragsgestaltung
  • Schutz vor Vermögenszugriff in der Ansparphase bei Arbeitslosengeld II
  • Lebenslange Rentenzahlung ab vereinbartem Rentenzahlungsbeginn


Die Deutsche Bank BasisRente Invest und VarioInvest BasisRente sind Produkte der Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG. 

BasisRente – Steuerbegünstigt für das Alter vorsorgen

Privat für das Alter vorsorgen und dabei steuerliche Fördermöglichkeiten nutzen. Mit der Deutsche Bank BasisRente Invest1 und VarioInvest BasisRente1 können Sie Ihre Vorsorgebeiträge steuerlich geltend machen2. Am Jahresende können Sie so ggf. eine beachtliche Summe vom Staat zurückbekommen. Erst in der Auszahlungsphase müssen die Leistungen versteuert werden.


Mit der vom Staat geförderten BasisRente haben Sie individuelle Möglichkeiten, sich ein Kapital aufzubauen, das schon ab dem 62. Lebensjahr als lebenslange monatliche Rente ausgezahlt werden kann3.


Die BasisRente eignet sich wegen ihrer Leistungen und steuerlichen Kriterien besonders für Personen, die keine Riester-Rente in Anspruch nehmen können, etwa weil sie als Selbstständige tätig sind oder Beiträge an ein Versorgungswerk zahlen.


Zudem verringern Ihre aufgewendeten Vorsorgebeiträge Ihr zu versteuerndes Einkommen zunehmend von Jahr zu Jahr: 2017 können Sie 84 % des Maximalbetrags für Altersvorsorgeaufwendungen von jährlich 23.362 € für Ledige bzw. 46.724 € für steuerlich zusammen veranlagte Eheleute absetzen. Bis 2025 steigt dieser Anteil auf 100 %.


Ebenso ist die lebenslange BasisRente auch für Arbeitnehmer, die mit ihrem Gehalt die Beitragsbemessungsgrenze überschreiten, als geförderte Altersvorsorge interessant.

 

 


1
Die Deutsche Bank BasisRente Invest und VarioInvest BasisRente sind Produkte der Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG.
2Als Sonderausgabe im Rahmen der Höchstbeträge für Vorsorgeaufwendungen.
3Die Rentenleistungen sind einkommenssteuerpflichtig.