Ihre Zufriedenheit im Fokus

Sehr geehrte Anlegerin, sehr geehrter Anleger,
Sie haben sich für Leistungen der Deutsche Bank Wealth Management entschieden. Vielen Dank für Ihr Vertrauen. Ihre Zufriedenheit mit unseren Leistungen ist unser höchster Anspruch. Sollten wir Ihre Erwartungen nicht erfüllen, teilen Sie uns dies bitte mit.

So erreichen Sie uns

Persönlich:

Ihr persönlicher Berater steht Ihnen gerne als direkter Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung

Telefonisch:

Ihr persönlicher Berater sowie das Team der jeweiligen Niederlassung stehen Ihnen unter den Ihnen bekannten Telefonnummern zur Verfügung

Schriftlich:

Briefe senden Sie bitte direkt an Ihren persönlichen Berater/die jeweilige Niederlassung
oder Sie richten Ihr Anliegen an:

Deutsche Bank AG
Wealth Management Deutschland, Qualitätsmanagement
Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt

Das können Sie erwarten

Unser Ziel ist es, Ihr Anliegen unverzüglich zu klären und nach einer gemeinsamen Lösung zu suchen. Können wir Ihr Anliegen nicht direkt lösen, bestätigen wir Ihnen den Eingang. Hierbei teilen wir Ihnen einen Ansprechpartner und die voraussichtliche Bearbeitungsdauer mit.

Das tun wir für Sie

Wir bearbeiten jede Beschwerde individuell und setzen uns mit dem von Ihnen geschilderten Sachverhalt auseinander. Hierzu nehmen wir notwendige Recherchen vor. Sollten wir etwas mehr Zeit für die Antwort benötigen, geben wir Ihnen eine Zwischeninformation.

So antworten wir Ihnen

Auf der Basis unserer Recherchen prüfen wir Ihr Anliegen. Unsere Leitlinie ist es, eine faire Lösung zu finden. Das Ergebnis besprechen wir gerne persönlich mit Ihnen oder teilen es Ihnen schriftlich mit.

Manchmal braucht es einen Dritten

Sollten wir keine für Sie zufriedenstellende Lösung gefunden haben, sprechen Sie uns gerne erneut an. Alternativ können Sie sich auch mit Ihrem Anliegen an andere Stellen wenden.

Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband deutscher Banken

Postfach 04 03 07, 10062 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 1663-3166
Fax: +49 (0) 30 1663-3169
E-Mail: ombudsmann@bdb.de
http://www.bankenverband.de

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn und
Marie-Curie-Str. 24-28, 60439 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 228 4108-0
Fax: +49 (0) 228 4108-1550
E-Mail: poststelle@bafin.de
http://www.bafin.de

Die Deutsche Bank nimmt am Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstelle "Om-budsmann der privaten Banken" (www.bankenombudsmann.de) teil. Dort haben Sie die Möglichkeit, zur Beilegung einer Streitigkeit mit der Bank (in Textform, z.B. mittels Brief, Telefax oder E-Mail) den Ombudsmann der privaten Banken einzubinden. Näheres regelt die „Verfahrensordnung für die Schlichtung von Kundenbeschwerden im deutschen Bankgewerbe“, die auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird oder im Internet unter www.bankenverband.de aufrufbar ist.

Zudem hat die Europäische Kommission unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Europäische Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) errichtet. Die OS-Plattform kann ein Verbraucher für die außergerichtliche Beilegung einer Streitigkeit aus Online-Verträgen mit einem in der EU niedergelassenen Unternehmen nutzen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.