Datagroup SEKauf/Verkauf
01.12.20 / 07:28
DGAP-News: DATAGROUP SE: STARK Deutschland setzt auf DATAGROUP (deutsch)

DATAGROUP SE: STARK Deutschland setzt auf DATAGROUP ^ DGAP-News: DATAGROUP SE / Schlagwort(e): Sonstiges DATAGROUP SE: STARK Deutschland setzt auf DATAGROUP 01.12.2020 / 07:28 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- STARK Deutschland setzt auf DATAGROUP Pliezhausen, 01.12.2020. STARK Deutschland GmbH, ein führender Baufachhandel, setzt auf den IT-Dienstleister DATAGROUP. DATAGROUP übernahm den Carve-Out der IT-Infrastruktur aus dem ehemaligen Mutterkonzern Saint Gobain und übernimmt künftig die IT-Leistungen Service Desk, Data Center, Mobile Device Management, End User Services und Network Services. Der Vertrag hat ein Volumen von 15 Mio. EUR. Im Oktober 2019 begann das Carve-Out-Projekt. Es musste nicht nur die gesamte zugrunde liegende Infrastruktur aus dem Mutterkonzern in Frankreich in den DATAGROUP Rechenzentren in Deutschland neu aufgestellt werden, sondern auch alle rund 5.000 Mitarbeiter der STARK Deutschland mit neuen Geräten ausgestattet werden. IT Carve Out und Gerätewechsel erfolgten trotz Corona-bedingter Herausforderungen wie der Schließung der Grenzen und der kurzfristigen Hardware-Knappheit erfolgreich und ohne Einschränkungen für die User. Aufgrund der Richtlinien des ehemaligen Mutterkonzerns konnte das Standard-Migrationsvorgehen über die Sicherungssoftware Veeam nicht erfolgen. DATAGROUP wählte daher ein agiles Vorgehen in enger Zusammenarbeit mit der französischen IT-Abteilung. "Wir haben die Server manuell auf Festplatten kopiert und dann in unseren Rechenzentren wieder aufgespielt.", so Dino Huber, Manager Business Development DATAGROUP. "Wir konnten diese Migration innerhalb von zehn Wochen, weitgehend vor der Corona-bedingten Schließung der Grenzen umsetzen. Ohne Downtime für den Kunden." Auch beim Backup der Userdaten beschränken sich die Auswirkungen für die Mitarbeiter auf gerade einmal dreißig Minuten. DATAGROUP hat hierzu ein eigenes Tool entwickelt. Über eine einfache, intuitive Oberfläche können die User ihre Daten sichern und per Stick auf den neuen PC übertragen. So bleibt die Datenhoheit beim Kunden. "DATAGROUP hat sich bei diesem Projekt als flexibler und zuverlässiger Partner erwiesen. Wir konnten gemeinsam trotz sehr anspruchsvoller Rahmenbedingungen (Stichwort Corona) ein erfolgreiches Projekt in der geforderten Zeit und in insgesamt guter Qualität abliefern. Natürlich hat es hier und da Einschränkungen für unsere Mitarbeiter gegeben, aber in Summe lief es erstaunlich rund und ohne "echte Katastrophen". Das hohe Ticketvolumen zum Ende des Projekts hat DATAGROUP innerhalb kurzer Zeit mit viel Engagement auf ein akzeptables Niveau zurückgeführt", so Dirk Scheffler, Direktor IT / CIO bei STARK Deutschland. Seit Abschluss der Transitionsphase Ende August übernimmt DATAGROUP für STARK Deutschland im IT-Outsourcing Service Desk, Data Center, Mobile Device Management, End User Services und Network Services. Über DATAGROUP DATAGROUP ist eines der führenden deutschen IT-Service-Unternehmen. Über 2.700 Mitarbeiter an Standorten in ganz Deutschland konzipieren, implementieren und betreiben IT-Infrastrukturen und Business-Applikationen wie z. B. SAP. Mit ihrem Produkt CORBOX ist DATAGROUP ein Full Service Provider und betreut für mittelständische und große Unternehmen sowie öffentliche Auftraggeber über 600.000 IT-Arbeitsplätze weltweit. Das Unternehmen wächst organisch und durch Zukäufe. Die Akquisitionsstrategie zeichnet sich vor allem durch eine optimale Eingliederung der neuen Unternehmen aus. Durch ihre "buy and turn around"- bzw. "buy and build"- Strategie nimmt DATAGROUP aktiv am Konsolidierungsprozess des IT-Service-Marktes teil. Kontakt DATAGROUP SE Claudia Erning Wilhelm-Schickard-Str. 7 72124 Pliezhausen T +49 7127 970-015 F +49 7127 970-033 claudia.erning@datagroup.de --------------------------------------------------------------------------- 01.12.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: DATAGROUP SE Wilhelm-Schickard-Str. 7 72124 Pliezhausen Deutschland Telefon: +49 (0)7127 970 000 Fax: +49 (0)7127 970 033 Internet: www.datagroup.de ISIN: DE000A0JC8S7 WKN: A0JC8S Indizes: Scale 30 Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; London EQS News ID: 1151624 Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------------- 1151624 01.12.2020 °

Weitere News
Anzahl: 20, Seite 1 von 4
1 2 3 4
01.12.20 07:28 
DGAP-News: DATAGROUP SE: STARK Deutschland setzt auf DATAGROUP (deutsch)
24.11.20 07:28 
DGAP-News: DATAGROUP SE: Statista und brand eins zählen DATAGROUP zu den besten IT-Dienstleistern 2021 (deutsch)
20.11.20 12:54 
DGAP-DD: DATAGROUP SE (deutsch)
20.11.20 12:48 
DGAP-DD: DATAGROUP SE (deutsch)
19.11.20 11:24 
DGAP-DD: DATAGROUP SE (deutsch)


Die Deutsche Bank AG oder ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch die Website zugänglich machen, übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die aus Orders, Investmententscheidungen oder dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen Dritter (eingeschlossen Finanzinstrumente und Devisen) entstehen, die auf Informationen beruhen, die auf dieser Website zugänglich gemacht werden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.