TELEFÓNICA SAKauf/Verkauf
04.08.20 / 08:44
ANALYSE-FLASH: Credit Suisse senkt Ziel für Telefonica auf 4,20 Euro - 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Telefonica nach Quartalszahlen von 5,10 auf 4,20 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Analyst Jakob Bluestone senkte in einer am Dienstag vorliegenden Studie die Schätzung für den operativen Gewinn (Ebitda) 2021 um 5 Prozent. Der Großteil dieser Senkung gehe auf das Konto der Aktivitäten des Telekomkonzerns im spanischsprachigen Amerika./bek/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 04.08.2020 / 03:06 / UTC

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Weitere News
Anzahl: 20, Seite 1 von 4
1 2 3 4
04.08.20 08:44 
ANALYSE-FLASH: Credit Suisse senkt Ziel für Telefonica auf 4,20 Euro - 'Neutral'
30.07.20 15:04 
Spanische Telefonica zu Teilverkauf des Glasfasernetzes bereit
30.07.20 08:29 
Corona und schwacher Real belasten Telefonica - Umsatz und Gewinn brechen ein
29.07.20 12:13 
ROUNDUP: Telefonica Deutschland im Kerngeschäft unter Druck - Aktie fällt
29.07.20 07:37 
Telefonica Deutschland hält Umsatz dank Festnetz und Endgeräten


Die Deutsche Bank AG oder ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch die Website zugänglich machen, übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die aus Orders, Investmententscheidungen oder dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen Dritter (eingeschlossen Finanzinstrumente und Devisen) entstehen, die auf Informationen beruhen, die auf dieser Website zugänglich gemacht werden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.