UBS Group AG Namens-Aktien SF -,10Kauf/Verkauf
Aktueller Kurs11,945
WährungCHF
Kurszeit06.12. 17:30
STAMMDATEN
Name UBS Group AG Namens-Aktien SF -,10
Wertpapiertyp Stammaktie
CDAX-Branche
Ausgegebene Aktien 3,69 Mrd. Stückaktien
Gezeichnetes Kapital - US Dollar
Aktiennennwert Stückaktien zu 0,10 (US Dollar)
Aktionärsstruktur Streubesitz (76,55)
Chase Nominees Ltd. (12,08)
DTC (Cede & Co.) (7,23)
Nortrust Nominees Lt.. (4,14)
Geschäftsjahresende 31.12.
WEITERE DATEN
GesellschaftUBS Group AG
Sitz der GesellschaftBahnhofstraße 45 CH-8098 Zürich
Telefon+41-44-234-1111
Fax+41-1-2343415
Internethttp://www.ubs.com/
Die UBS Group AG ist als führendes globales Finanzdienstleistungsunternehmen weltweit einer der größten Vermögensverwalter, einer der Top-Anbieter im Bereich Investment-Banking und der Wertschriftendistribution sowie unter den Marktführern im Bereich Private-Banking. UBS betreut innerhalb der Schweiz mehrere Millionen Privat- und Firmenkunden. Neben allgemeinen Bankdienstleistungen liegen die Kernkompetenzen von UBS in den Bereichen Asset Management, Investment Banking, Retail und Commercial Banking sowie im Wertpapier-Research. Die Bank bietet Unternehmenskunden und institutionellen Anlegern, Finanzintermediären, Regierungen und Hedge Funds ein umfassendes Angebot an maßgeschneiderten Produkten und Dienstleistungen. UBS ist mit Geschäftsstellen in über 50 Ländern auf fünf Kontinenten und an den wichtigsten internationalen Finanzplätzen vertreten.

Wir erwarten, dass das wachsende Anlegervertrauen und die gesamtwirtschaftlichen Entwicklungen, die wir 2017 beobachten konnten, wie auch die typische Saisonalität, unserem globalen Wealth-Management-Geschäft weiterhin zugutekommen. Allerdings dürfte die niedrige Volatilität kurzfristig bestehen bleiben, mit Auswirkungen insbesondere auf das Aktivitätsniveau institutioneller Kunden. Der positive Effekt steigender US-Dollar Zinssätze auf die Nettozinsmargen wird begrenzt von anhaltenden niedrigen und negativen Zinssätzen in der Schweiz und der Eurozone. Geopolitische Faktoren bleiben weiterhin ein Risiko. Die Umsetzung der zuletzt vereinbarten Änderungen der Basel-III-Kapitalstandards wird höhere Kapitalanforderungen und Kosten mit sich bringen. UBS ist gut positioniert, um diesen Herausforderungen zu begegnen und durch anhaltende Kostendisziplin bei gleichzeitigen Investitionen in Geschäft und Infrastruktur deren Auswirkungen auf das Geschäftsergebnis und die Profitabilität des Konzerns abzufedern. Indem wir unsere Strategie weiterhin diszipliniert umsetzen, kann UBS von jeder weiteren Verbesserung des Marktumfelds profitieren.



Die Deutsche Bank AG, die DB Privat- und Firmenkundenbank AG oder ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch die Website zugänglich machen, übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die aus Orders, Investmententscheidungen oder dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen Dritter (eingeschlossen Finanzinstrumente und Devisen) entstehen, die auf Informationen beruhen, die auf dieser Website zugänglich gemacht werden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.

go back to top