CTS Eventim AG & Co. KGaA Kauf/Verkauf
Aktueller Kurs55,65
WährungEUR
Kurszeit06.12. 17:35
STAMMDATEN
Name CTS Eventim AG & Co. KGaA
Wertpapiertyp Stammaktie
CDAX-Branche
Ausgegebene Aktien 96 Mio. Stückaktien
Gezeichnetes Kapital - Euro
Aktiennennwert Stückaktien zu 1,00 (Euro)
Aktionärsstruktur KPS Stiftung (43,20)
Streubesitz (34,05)
NN Group N.V. (4,99)
Massachusetts Financ.. (3,04)
Ameriprise Financial.. (2,995)
Fidelity Investment.. (2,97)
BlackRock, Inc. (2,95)
Tremblant Holdings L.. (2,94)
FMR LLC (2,87)
Geschäftsjahresende 31.12.
WEITERE DATEN
GesellschaftCTS EVENTIM AG & Co. KGaA
Sitz der GesellschaftContrescarpe 75a D-28195 Bremen
Telefon+49-421-3666-0
Fax+49-421-3666-290
Internethttp://www.eventim.de
Die CTS EVENTIM AG & Co. KGaA ist eines der führenden deutschen Unternehmen in der Vermarktung von Tickets für Konzert-, Theater- und Sportveranstaltungen sowie ein Veranstalter von Live-Events. Über die Systeme der EVENTIM-Gruppe werden jährlich europaweit insgesamt mehr als 250 Mio. Veranstaltungstickets für weit mehr als 200.000 Events vermarktet. Zur Vermarktung der Tickets nutzt EVENTIM ein Netz von europaweit über als 20.000 Vorverkaufsstellen, mehrere Call Centern sowie insbesondere auch Internetplattformen wie www.eventim.de und www.getgo.de. Ende 2012 übernahm die Gesellschaft die Lanxess-Arena in Köln, welche mit rund 20.000 Plätzen eine der größten und erfolgreichsten Veranstaltungshallen weltweit ist.

Für das laufende Geschäftsjahr 2019 erwartet CTS EVENTIM in beiden Segmenten weiteres Wachstum bei Umsatz und Ergebnis. Im Ticketing rechnet das Unternehmen erneut mit einer Steigerung des Online-Ticketvolumens. 2018 verkaufte CTS EVENTIM mit 54,3 Mio. Online-Tickets (VJ: 48,9 Mio.) erstmals innerhalb eines Geschäftsjahres mehr als 50 Mio. Eintrittskarten über seine Webshops. Im Live Entertainment erwartet der Konzern aufgrund einer höheren Zahl von Events ebenfalls eine verbesserte Geschäftsentwicklung. Vor zwei Wochen bündelte CTS EVENTIM seine Live Entertainment-Kräfte im neuen paneuropäischen Netzwerk EVENTIM LIVE, das 26 Promoter in zehn Ländern umfasst.

Update 23.05.2019: Klaus-Peter Schulenberg, CEO von CTS EVENTIM, kommentierte: CTS EVENTIM ist erfolgreich ins Jahr 2019 gestartet. Wie erwartet konnte unser Ticketing-Geschäft zu Jahresbeginn nicht so stark zulegen wie im sehr erfolgreichen ersten Quartal 2018. Gleichzeitig wird unser Umsatzwachstum von beiden Segmenten getragen und hat sich - insbesondere im Ticketing - im zweiten Quartal beschleunigt. Auch aufgrund dieser zusätzlichen Dynamik bleibt unser Ausblick auf das Gesamtjahr unverändert positiv.

Update 21.11.2019: Konzern rechnet für das Gesamtjahr 2019 unverändert mit Wachstum bei Umsatz und Ergebnis.



Die Deutsche Bank AG, die DB Privat- und Firmenkundenbank AG oder ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch die Website zugänglich machen, übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die aus Orders, Investmententscheidungen oder dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen Dritter (eingeschlossen Finanzinstrumente und Devisen) entstehen, die auf Informationen beruhen, die auf dieser Website zugänglich gemacht werden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.

go back to top