GRENKE AGKauf/Verkauf
Aktueller Kurs87,10
WährungEUR
Kurszeit12.12. 17:35
STAMMDATEN
Name GRENKE AG
Wertpapiertyp Stammaktie
CDAX-Branche
Ausgegebene Aktien 46,35 Mio. Stückaktien
Gezeichnetes Kapital 46,35 Mio. Euro
Aktiennennwert Stückaktien zu 1,28 (Euro)
Aktionärsstruktur Streubesitz (44,93)
Grenke Vermögen.. (42,64)
Jupiter Unit Trust M.. (5,06)
ACATIS Investment Ka.. (5,02)
Ameriprise Financial.. (2,35)
Geschäftsjahresende 31.12.
WEITERE DATEN
GesellschaftGrenke AG
Sitz der GesellschaftNeuer Markt 2 D-76532 Baden-Baden
Telefon+49-7221-5007-0
Fax+49-7221-5007-222
Internethttp://www.grenke.de/de.html
Die Grenke AG zählt zu den führenden deutschen Anbietern von IT-Leasing. Das Unternehmen ist ein spezialisierter Dienstleister für die Finanzierung von IT-Produkten und die weitere Vertriebsunterstützung, insbesondere für Small-Ticket-IT-Produkte wie Notebooks, PCs, Bildschirme und andere Peripheriegeräte, Server, Software, Telekommunikations- und Kopiertechnik. Zu den Kunden des Unternehmens zählen überwiegend mittelständische und kleine Unternehmen, Freiberufler oder Selbständige. Grenkeleasing vertreibt seine Leasingprodukte überwiegend in enger Zusammenarbeit mit dem IT-Handel und den IT-Herstellern sowie im Internet über Weblease. Mit namhaften Herstellern, unter anderem Hewlett-Packard und Microsoft, werden enge Partnerschaften und Kooperationen unterhalten. Das Unternehmen nutzt drei verschiedene Vertriebswege für IT-Produkte, den Fachhandel, die Vertriebskanäle der IT-Hersteller sowie das Internet durch Weblease.

Für das laufende Geschäftsjahr gehen wir von einem anhaltend profitablen Wachstum aus und rechnen mit einem Konzern-Gewinn zwischen 147 und 156 Mio. EUR.

Update 29.07.2019: Das sich wandelnde gesamtwirtschaftliche Umfeld und die damit einhergehenden Schwankungen im Zahlungsverhalten der Kunden werden zu einer erhöhten Schadenquote führen. So geht das Unternehmen auf Grundlage der aktuell vorliegenden Hochrechnungen davon aus, dass die Aufwendungen für Schadensabwicklung und Risikovorsorge zunehmen werden. Weiterhin weist GRENKE darauf hin, dass eine Entwicklung wie die des ersten Halbjahres eine gewisse Normalisierung darstellt, da die Schäden in den vergangenen Jahren bei zeitgleich stark wachsendem Neugeschäftsvolumen auf einem sehr niedrigen Niveau lagen. Aus den genannten Gründen passt der Vorstand die Jahresprognose für den Konzern-Gewinn auf 138 bis 148 Mio. EUR (bisherige Prognose: 147 bis 156 Mio. EUR) an, welches eine Steigerung von 5 bis 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr darstellt. Aufgrund des robusten Geschäftsmodells und der anhaltend guten Wachstumsaussichten konkretisiert das Unternehmen die Prognose für das Neugeschäftswachstum 2019 der GRENKE Gruppe Leasing auf 16 bis 19 Prozent (bisherige Prognose: 14 bis 19 Prozent).

Update 30.10.2019: Die GRENKE Gruppe konnte im dritten Quartal 2019 ihren Wachstumskurs mit gesteigerter Profitabilität fortsetzen. 'Mit einem Anstieg des Gewinns um 5,2 Prozent von 98,0 Mio. EUR auf 103,0 Mio. EUR in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres bewegen wir uns innerhalb unserer zum Halbjahr definierten Erwartungen. Deshalb bestätigen wir unsere Jahresprognose für den Konzerngewinn und gehen weiterhin von einer Spanne zwischen 138 und 148 Mio. EUR aus.', kommentiert Antje Leminsky, Vorstandsvorsitzende der GRENKE AG. Einen entscheidenden Beitrag zum guten Geschäftsverlauf leistete die weiterhin starke Neugeschäftsentwicklung über alle Geschäftsbereiche. In den ersten neun Monaten 2019 legte das Neugeschäft der GRENKE Gruppe um 23,3 % gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres zu. Im Bereich Leasing betrug der Zuwachs 21,7 %. Die Summe der angekauften Forderungen im Bereich Factoring stieg um 29,9 %.



Die Deutsche Bank AG, die DB Privat- und Firmenkundenbank AG oder ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch die Website zugänglich machen, übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die aus Orders, Investmententscheidungen oder dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen Dritter (eingeschlossen Finanzinstrumente und Devisen) entstehen, die auf Informationen beruhen, die auf dieser Website zugänglich gemacht werden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.

go back to top