TAG Immobilien AG Kauf/Verkauf
Aktueller Kurs21,94
WährungEUR
Kurszeit13.07. 15:21
STAMMDATEN
Name TAG Immobilien AG
Wertpapiertyp Stammaktie
CDAX-Branche Finanzdienstleister
Ausgegebene Aktien 146,50 Mio. Stückaktien
Gezeichnetes Kapital 146,34 Mio. Euro
Aktiennennwert Stückaktien zu 1,00 (Euro)
Aktionärsstruktur Streubesitz (59.77)
MFS (Massachusetts F.. (9.94)
The Capital Group Co.. (9.61)
BlackRock Inc. (5.86)
Flossbach von Storch.. (5.21)
BayernInvest Kapital.. (4.9)
Versorgungsanstalt d.. (4.71)
Geschäftsjahresende 31.12.
WEITERE DATEN
GesellschaftTAG Immobilien AG
Sitz der GesellschaftSteckelhörn 5 D-20457 Hamburg
Telefon+49-40-38032-0
Fax+49-40-38032-388
Internethttp://www.tag-ag.com
Die TAG Immobilien AG (TAG) ist ein im MDAX gelistetes Immobilienunternehmen mit einer über 125-jährigen Geschichte. Die TAG ist ein Bestandshalter von Wohnimmobilien in Deutschland. Die Hauptstandorte sind der Großraum Hamburg, der Großraum Berlin, die Region Salzgitter, Thüringen/Sachsen sowie Nordrhein-Westfalen. Im Fokus der operativen Geschäftstätigkeit der TAG stehen die Bewirtschaftung und Entwicklung von Wohnimmobilien sowie die Wertsteigerung des Portfolios durch aktives Asset Management. Das Ziel der TAG ist die Steigerung des Unternehmenswertes durch den nachhaltigen Ausbau und die Wertsteigerung des Wohnimmobilienportfolios sowie durch eine gute Rentabilität der Bestände, um Investoren eine attraktive Anlageklasse zu bieten.

In Bezug auf das Geschäftsjahr 2020 gelten weiterhin die im November letzten Jahres veröffentlichten Werte von EUR 168 Mio. bis EUR 170 Mio. bzw. EUR 1,16 je Aktie für den FFO und von EUR 0,87 je Aktie für die Dividende.

Update 14.05.2020: Die bisher veröffentlichten Prognosen für das Geschäftsjahr 2020, insbesondere auch die FFO I- und Dividendenprognose von EUR 168-170 Mio. (EUR 1,16 je Aktie) bzw. EUR 0,87 je Aktie, bleiben unverändert bestehen. In Bezug auf die Geschäftstätigkeit der TAG in Polen werden für das Geschäftsjahr 2020 Umsätze aus Immobilienverkäufen von EUR 80-85 Mio. und ein Ergebnisbeitrag für den FFO II von EUR 9-11 Mio. bzw. EUR 0,07 je Aktie erwartet.



Die Deutsche Bank AG oder ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch die Website zugänglich machen, übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die aus Orders, Investmententscheidungen oder dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen Dritter (eingeschlossen Finanzinstrumente und Devisen) entstehen, die auf Informationen beruhen, die auf dieser Website zugänglich gemacht werden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.