„Man darf in Verhandlungen nicht argumentieren, man muss fordern “

Wer intuitiv verhandelt, macht fast alles falsch. Im Existenzkampf kann das den Unternehmer Kopf und Kragen kosten. Wie es richtig geht, verrät Verhandlungsprofi Matthias Schranner.

... mich für den monatlichen Newsletter registrieren.

Spannende Informationen und relevante Themen aus der Wirtschaft und Finanzwelt in kompakter Form für Ihren unternehmerischen Alltag und für Ihre strategischen Entscheidungen.

Wir machen Wirtschaftsthemen zu einem Erlebnis.


Digitalisierung

Geplanter Kapitalismus

Droht eine Renaissance der Planwirtschaft? Die Eingriffe des Staats werden zumindest einschneidender. Das liegt nicht nur an geopolitischen Herausforderungen und dem Klimawandel, sondern auch an der Digitalisierung. Aber ausgemacht ist die Sache längst nicht.

Geschäftsstrategie

Nachhaltig schrumpfen

Weniger ist mehr – das sagt sich so leicht. Aber könnten wir als Volkswirtschaft weniger überhaupt organisieren, wenn wir das wollten?

Märkte

Das fehlende Glied in der Lieferkette

Neues Ungemach für die Lieferketten: Die Menschen fehlen, vor allem Lkw-Fahrer. Aber auch in anderen Bereichen der Logistikbranche sind Fachkräfte rar. Wie schlimm ist es, wie schlimm wird es?

Finanzierung

Kapitalmarkteignungstest

Vom Schuldschein über das institutionelle Kapitalmarktdarlehen und die Anleihe bis zum Börsengang: Der Kapitalmarkt bietet Unternehmen ungeahnte Finanzierungsmöglichkeiten – kann aber auch zum Glatteis werden, sollte die Firma für diesen Schritt noch nicht bereit sein.


Veranstaltungen

Fachleute bieten ihr Spezialwissen, Beobachter ihre Einschätzungen, Unternehmer ihre Erfahrungen: ob online oder physisch – Veranstaltungen sind ein unersetzlich für aktuelle Informationen und spannende Netzwerke.

results. Event

Aktuelle Vorträge und Diskussionen

28.02. Sustainable Finance – Finanzierung einer nachhaltigen Transformation

21.03. Green FINANCE Digitalkonferenz


results. Nahaufnahme

Kreativ finanzieren

Soziales Miteinander – Basis für Innovation und Wachstum

Seit der Gründung 1973 hat sich die Firma Rembe GmbH Safety + Control von einem 1-Mann-Betrieb zu einer weltweit agierenden Firma entwickelt. Erfahren Sie im Clip, wie Mitarbeiter:Iinen gefördert werden und wie diese zu Familienmitgliedern, Mitunternehmer:innen und Erfinder:innen werden. Jürgen Schmitt hat für die Reihe  results. Nahaufnahme den CEO Stefan Penno in Brilon besucht. Er erfährt bei einem Produkttest am eigenen Leib, wie wichtig Explosionsschutz ist. 

Mann streckt Stecker in die Kamera

Wie ein Steckerhersteller eMobility voranbringt

Wie Innovation funktioniert, und wie man sich eine sichere Marktposition gesichert hat, zeigt die Fa. Mennekes aus dem Sauerland. Der von Mennekes entwickelte eStecker ist heute europäischer Standard, wenn es um das Laden von eAutos geht. Etwas Neues zu entwickeln gehört bei jedem Produzenten zum Alltag. Einen globalen/europäischen Standard zu setzen, schafft aber nicht jeder. Jürgen Schmitt ist hingefahren und hat den CEO Christopher Mennekes getroffen.

Mehr als Kosmetik: Nachhaltige Finanzierung eines grünen Investitionsvorhabens

Mehr als Kosmetik: Nachhaltige Finanzierung eines grünen Investitionsvorhabens

Von Verpackungsfragen und Mobilitätskonzepten über Photovoltaik bis zur Neuplanung und dem Bau eines neuen Produktionsstandorts mit Energieeffizienzstandard – darüber spricht Isabel Bonacker, Stellvertretende Vorsitzende des Verwaltungsrates der BABOR BEAUTY GROUP, mit Jürgen Schmitt von der Deutschen Bank. Wie das in dritter Generation familiengeführte Unternehmen Wachstum und Nachhaltigkeit kombiniert und welche Maßnahmen in der firmeneigenen Green Agenda getroffen wurden, zeigt das Video. Schauen Sie sich in unserem Beitrag aus der Reihe results. Nahaufnahme an, wie diese Herausforderungen angenommen und umgesetzt werden.


Geschäftsstrategie

Geschäftsstrategie

Geschäftsstrategie

Nachhaltig schrumpfen

Nachhaltig schrumpfen

Geschäftsstrategie

Geschäftsstrategie

Engpassfaktor Mensch?

Engpassfaktor Mensch?

Digitalisierung


What’s up, Corporate Finance

Die 6-Billionen-Dollar-Frage

Wie kann die nachhaltige und digitale Transformation der deutschen Wirtschaft finanziert werden? Hauke Burkhardt im Podcast What’s up, Corporate Finance.

Hauke Burkhardt im Podcast What’s up, Corporate Finance

results. KundenProjekt

Mit modernen Zahlungen international wachsen

„Viele unserer Kunden wollen nicht per Kreditkarte und Paypal zahlen“, sagt Michael Staneker, Projektmanager bei der Security Safety Things GmbH.

Michael Staneker, Projektmanager bei der Security Safety Things GmbH


results. UnternehmerPodcast

Hören, wie es andere machen

In unserem Podcast nutzen wir die Gelegenheit für ausführliche Gespräche, um in die Tiefe zu bohren. Wir sprechen mit Unternehmern über ihre Lösungsansätze und mit Bankern über den Markt.


Geschäftsstrategie

Geschäftsstrategie

Nachhaltig schrumpfen

Nachhaltig schrumpfen