results. Event

Themen und Termine für Unternehmen

In der Reihe results. Event finden regelmäßig Veranstaltungen mit Referenten der Deutschen Bank sowie externen Spezialisten statt. Hier können Sie sich für die kommenden Veranstaltungen anmelden und die Aufzeichnungen abrufen.

Nächste Termine


Datum Thema
28.02., 14:00-15:30 Uhr
Sustainable Finance – Finanzierung einer nachhaltigen Transformation
21.03. ganztägig Green FINANCE – Digitalkonferenz für grüne Finanzierung
07.03.2023, 10.00 – 11.30 Uhr Kundenseminar „Auslandszahlungsverkehr“
23.03.2023, 14.00 – 15.15 Uhr Kundenseminar „Interaktives Vertiefungsseminar Auslandszahlungsverkehr“

Sustainable Finance – Finanzierung einer nachhaltigen Transformation 

Termin:
28.02.2023, 14:00 Uhr – 15:30 Uhr, WebEvent

Die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen im Sinne eines nachhaltigen Wirtschaftens wird politisch und regulatorisch deutlich relevanter. Wie kann ein Unternehmen eine Nachhaltigkeitsstrategie aufsetzen? Wie gelingt die Transformation zu mehr Nachhaltigkeit? Angepasste Finanzierungslösungen von Seiten der Banken können diesen Prozess sinnvoll begleiten. Sustainable Finance, ESG-Linked Loans & Guarantees sind dafür relevante Begriffe.

In diesem WebEvent erfahren Sie, wie Sie ESG-Ziele in Ihre Unternehmensstrategie integrieren können und mit welchen Finanzierungslösungen sie umgesetzt werden können. Der Referent Bodo Sentker, Leiter ESG Client Solutions Firmenkunden Deutschland bei Deutsche Bank AG Unternehmensbank, informiert Sie und steht für Ihre Fragen zur Verfügung.

Kundenseminar „Auslandszahlungsverkehr“


Termine:
Dienstag, 07. März 2023, 10.00 – 11.30 Uhr
Dienstag, 09. Mai 2023, 10.00 – 11:30 Uhr
Dienstag, 07. November 2023, 10.00 – 11.30 Uhr
Inhalte des WebEvents:

Andere Länder, andere Sitten – das gilt auch für den weltweiten Geschäfts- und Zahlungsverkehr.International gelten bei Zahlungen andere Regeln. Das gilt insbesondere für Transaktionen außerhalb der Eurozone. Dank des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums (SEPA) sind Geldtransfers zwischen verschiedenen europäischen Ländern inzwischen unkompliziert und kostengünstig. Sobald allerdings Aufträge oder Rechnungen in einer anderen Währung gestellt werden, müssen sich Unternehmer gegen entsprechende Wechselkursrisiken absichern. Ebenfalls können unterschiedliche Zahlungsgepflogenheiten, intransparente Gebühren, strenge Meldepflichten oder gesetzliche Beschränkungen im Devisenverkehr das Auslandsgeschäft erheblich behindern.

Für Deutsche Bank Kunden und Interessierte, die sich in ihrer täglichen Arbeit mit Auslandszahlungsverkehr (AZV) und den daraus resultierenden Herausforderungen befassen, bieten wir unsere Zoom-basierte Seminarreihe „Auslandszahlungsverkehr“ an. Unser Ziel ist es, Sie mit den Gesetzmäßigkeiten des AZV vertraut zu machen und Sie im sicheren Umgang bei der Erfassung von diesem zu schulen.

Green FINANCE – Digitalkonferenz für grüne Finanzierung 

Termin:
21. März 2023, ganztägig

Inhalte des Events:
Die dritte „Green FINANCE“-Digitalkonferenz bietet Finanzentscheidern die Möglichkeit, über Nachhaltigkeitsthemen mit Praktikern aus Unternehmen und Finanzdienstleistern zu diskutieren und Denkanstöße für die eigene Arbeit zu erhalten. Wie geht man mit dem wachsenden Transparenzdruck in Sachen ESG um? Welche Erfahrungen haben andere Unternehmen beim Erfüllen der neuen Berichtspflichten gemacht, und wo liegen derzeit die größten Herausforderungen? Gleichzeitig müssen Unternehmen viel investieren, um das eigene Geschäft dauerhaft zukunftsfähig und nachhaltig aufzustellen. Welche Rolle kann Green Finance dabei spielen, diese nachhaltige Transformation zu finanzieren? Wie muss sich der Markt weiterentwickeln, um dauerhaft zu bestehen?

Programm:
wird im Februar 2023 bekanntgegeben

Teilnahme:
Als Partner der Veranstaltung lädt die Deutsche Bank Finanzentscheider aus Unternehmen mit dem Ehrengastcode 02GREENFIN23 kostenfrei ein.

Zielgruppe:
Finanzentscheider aus Unternehmen der Realwirtschaft (Pharma, Maschinenbau, Handel etc.) mit Umsatz >50 Mio. Euro

  • 1. Führungsebene: Geschäftsführer und Finanzchefs (CFO, Vorstand Finanzen, Geschäftsführer Finanzen etc.)
  • 2. Führungsebene: Weitere Finanzentscheider (Leiter Finanzen, Head of Treasury etc.)
  • bei passendem Unternehmen auch Kontakte unterhalb der 1. & 2. Führungsebene (Teamleiter Finanzen, Senior Treasury Manager etc.)
  • Junior-Positionen und Trainees: grundsätzlich von einer Teilnahme ausgeschlossen

Grundsätzlich von einer Teilnahme als Ehrengast ausgeschlossen: Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen (Banken, Finanzdienstleister, Anwaltskanzleien, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Steuerberatungen, Softwareunternehmen, IT-Dienstleister, Versicherungen, Personaldienstleistungen und Investmentgesellschaften)


Kundenseminar „Interaktives Vertiefungsseminar Auslandszahlungsverkehr“

Termin:
Donnerstag, 23. März 2023, 14.00 – 15.15 Uhr
Dienstag, 16. Mai 2023, 10.00 – 11.15 Uhr
Donnerstag, 16. November 2023, 14.00 – 15.15 Uhr

Inhalte des WebEvents:

Sie haben unser Webinar Auslandszahlungsverkehr besucht und möchten Ihr Wissen weiter vertiefen? In dieser interaktiven Seminarreihe werden Fragen und Herausforderungen im grenzüberschreitenden Auslandszahlungsverkehr aus der Praxis aufgegriffen – von der korrekten Beauftragung und den Besonderheiten bis hin zur Verbuchung einer Auslandszahlung auf Ihrem Konto. Nutzen Sie die Chance mit einem Zahlungsverkehrsspezialisten aus unserem Fachbereich Client Implementierung und Service, sowie anderen Kunden Beispielfälle zu besprechen und praktische Tipps zu erfahren.
 
Das Seminar wird aktuell exklusiv für Kunden der Deutschen Bank angeboten. Die Durchführung erfolgt als Zoom-Meeting und Sie können gerne Ihre Kamera einschalten. Der interaktive Dialog mit Ihnen steht hier im Vordergrund. Sie können uns nach der Anmeldung gerne Fragen, Themenwünsche oder Rechnungen, die bei Ihnen Probleme verursacht haben, zukommen lassen. 

Rückblick – WebEvents 2022

Rückblick – Vorjahre