Unternehmensnachrichten
ROUNDUP: Türkei begrüßt Aufhebung der Reisewarnung für wichtige Urlaubsorte
04.08.20 / 19:26 dpa-AFX (0 mal gelesen)

ISTANBUL (dpa-AFX) - Die Türkei hat die teilweise Aufhebung der Reisewarnung für ihre wichtigsten Urlaubsgebiete begrüßt. "Wir sind bereit, unsere deutschen Gäste im Rahmen des "Zertifikationsprogramms für gesunden Tourismus" zu empfangen", schrieb Tourismusminister Mehmet Nuri Ersoy am Dienstag auf Twitter. Außenminister Mevlüt Cavusoglu äußerte sich ähnlich und schrieb zudem auf Deutsch und Türkisch: "Wir begrüßen die Aufhebung der Reisewarnung Deutschlands für unsere Ferienregionen."

Das Auswärtige Amt hatte zuvor in seinen Reisehinweisen im Internet mitgeteilt, dass die formelle Warnung von touristischen Reisen für die Küstenprovinzen Antalya, Izmir, Aydin und Mugla entfällt. Die Türkei hat ein Zertifikationsprogramm für Hotels- und Restaurants entwickelt. Unter anderem müssen sich die Einrichtungen an bestimmte Hygiene- und Abstandsregeln halten.

Ankara hatte lange auf eine Aufhebung der Reisewarnung gedrungen. Der Tourismus ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige in der Türkei. Durch die Corona-Pandemie war der jedoch stark eingebrochen./jam/DP/fba

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.