Rechtsschutzversicherung

Sicherheit und Unterstützung bei rechtlichen Schwierigkeiten

Jetzt herunterladen: Erstinformation nach § 15 Versicherungsvermittlungsverordnung

Deshalb ist eine Rechtsschutzversicherung wichtig

Die private Rechtsschutzversicherung unseres Exklusivpartners, der Zurich Versicherung, unterstützt Sie bei rechtlichen Schwierigkeiten. Mit Hilfe der Rechtsberatung kommen Sie leichter an Ihr Recht und sind vor häufig hohen Kosten geschützt.

Privat und beruflich wichtig: Die Rechtsschutzversicherung sichert Sie bei Rechtsstreitigkeiten im Privatleben sowie bei Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber ab.

Individuell: Sie wählen zwischen Basis- und Top-Schutz und bestimmen den Anteil Ihrer Selbstbeteiligung und die Höhe Ihres Versicherungsbeitrages.

Kostenerstattung: abgedeckt sind gesetzliche Anwaltsgebühren, Gerichtskosten, Zeugenauslagen, aber auch die Kosten der Gegenseite.

Vorteile für Deutsche Bank Kunden

Attraktive Beiträge

Versicherungsprodukte mit individuellen Beiträgen

Online-Abschluss

Per Online-Antrag in wenigen Schritten zu Ihrer Versicherung

Persönlicher Kontakt

Rund-um-die-Uhr-Service durch geschulte Versicherungsexperten

Versicherung abschließen – in kurzer Zeit

Tarif auswählen

Tarif auswählen und individuellen Versicherungsumfang anpassen.

Angebot berechnen

In wenigen Schritten Ihr persönliches Angebot erhalten. Einfach und digital.

Im Rechtsfall geschützt

Glückwunsch! Mit Versicherungsabschluss wird die Police als Bestätigung per Post zugeschickt.

Jetzt herunterladen: Erstinformation nach § 15 Versicherungsvermittlungsverordnung

Die Rechtsschutz-Tarife im Vergleich

  Basis-Schutz Top-Schutz
Europaweiter Versicherungsschutz je Versicherungsfall 
bis 300.000 EUR bis 3 Mio. EUR
Kostenfreie Anwaltshotline 
   
Selbstbeteiligung ab 0 €
   
Weltweiter Internet-Vertrags-Rechtsschutz bis
100.000 EUR 
   

Im "Top-Schutz" übernimmt der Versicherer bis zu 3 Mio. Euro in Europa, den Mittelmeer-Anliegerstaaten, auf den Kanarischen Inseln, Azoren und Madeira.

Für die Erstberatung vermittelt Ihnen der Versicherer über das Rechtsschutz-Service-Telefon kostenlos einen Anwalt, der Ihnen Auskunft zu Ihrem Fall gibt.

Internet-Vertrags-Rechtschutz Der Internet-Vertragsrechtschutz erweitert den beschriebenen örtlichen Geltungsbereich für das Vertragsrecht auf im Internet abgeschlossene Verträge, z.B. für das bei einem Anbieter im Ausland online gekaufte Fahrrad.

Warum ist die private Rechtsschutzversicherung sinnvoll?

Ohne Rechtsschutzversicherung kann es in Deutschland sehr teuer werden, sein Recht vor Gericht durchzusetzen. Bereits ein erstes Beratungsgespräch bei einem Anwalt kostet laut Rechtsanwaltsvergütungsgesetz über 200 Euro. Und beim Beratungsgespräch bleibt es oftmals nicht. Alltags-Beispiele, bei denen eine private Rechtsschutzversicherung helfen kann:

Rechtsschutzversicherung

Schmerzensgeldansprüche

Im Winter stürzen Sie wegen Glatteis auf dem nicht geräumten Gehweg vor einem Einfamilienhaus und verletzen sich dabei schwer. Aufgrund eines komplizierten Beinbruchs müssen Sie sich sogar einer aufwendigen Operation unterziehen und sind längere Zeit arbeitsunfähig. Der Eigentümer des Hauses weist jedoch alle Schmerzensgeld-ansprüche von sich.

Rechtsschutzversicherung

Fristlose Kündigung

Sie erhalten von Ihrem Arbeitgeber ganz unvermittelt eine fristlose Kündigung. Nach dem ersten Schock entscheiden Sie sich, die Kündigung nicht einfach hinzunehmen, und erheben Klage vor dem Arbeitsgericht. Ist die Kündigung ungerechtfertigt, wird sie aufgehoben, und Sie bekommen die ausgefallenen Gehaltszahlungen erstattet, wenn Sie die Arbeitssrechtschutz abgeschlossen haben.

Persönlicher Kontakt zu unseren Versicherungsexperten

Fragen und Antworten zur Zurich Rechtsschutzversicherung

Sie möchten bei Unachtsamkeiten sorgenfrei sein mit einer privaten Haftpflichtversicherung?