Wirtschaftsnachrichten
DAVOS: Merkel reist am Donnerstag zum Weltwirtschaftsgipfel nach Davos
17.01.20 / 15:28 dpa-AFX (0 mal gelesen)

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel reist am Donnerstag kommender Woche nach Davos, um am 50. Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums teilzunehmen. Am Nachmittag hält die Bundeskanzlerin vor dem Plenum in Davos eine Rede. Während ihres Aufenthalts wird sie außerdem Gespräche mit Staats- und Regierungschefs sowie Vertretern von Unternehmen führen, wie die Bundesregierung am Freitag mitteilte.

Das Wirtschaftsforum findet vom 21. bis 24. Januar statt. Seit 1971 treffen sich in Davos jährlich Staatschefs, Manager, Wissenschaftler, gesellschaftliche Akteure und Journalisten zum Weltwirtschaftsforum. Diskutiert wird über Wirtschafts-, Sozial- und Umweltpolitik. Zur 50. Ausgabe wollen mehr als 3000 Teilnehmer kommen, darunter EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen, US-Präsident Donald Trump, Merkel und die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg.

Merkel reist im Anschluss nach Istanbul, um sich dort mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan zu treffen./rm/DP/mis

Weitere Meldungen
Anzahl: 200, Seite 2 von 40
1 2 3 4 5 >
17.01.20 / 15:28 dpa-AFX
DAVOS: Merkel reist am Donnerstag zum Weltwirtschaftsgipfel nach Davos
17.01.20 / 15:05 dpa-AFX
ROUNDUP: Regen in Australiens Brandgebieten - Feuerwehr beim 'Pfützen-Hüpfen'
17.01.20 / 14:19 dpa-AFX
ROUNDUP: Geldvermögen der Privathaushalte auf Rekordhoch gestiegen
17.01.20 / 14:03 dpa-AFX
KORREKTUR/EU-Handelskommissar: US-Zölle auf Autoimporte derzeit kein Thema mehr
17.01.20 / 13:50 dpa-AFX
Brexit-Beauftragter: EU wird nach Brexit mit einer Stimme sprechen

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.

go back to top