Unternehmensnachrichten
Deutschland: Einzelhandel so schwach wie seit April nicht mehr
30.10.20 / 08:19 dpa-AFX (0 mal gelesen)

WIESBADEN (dpa-AFX) - Der deutsche Einzelhandel hat einen schwachen September hinter sich. Darauf deuten Umsatzdaten des Statistischen Bundesamts vom Freitag hin. Demnach sind die realen (preisbereinigten) Einzelhandelsumsätze gegenüber August um 2,2 Prozent gefallen. Das ist der deutlichste Rückgang seit der ersten Corona-Welle im Frühjahr. Analysten hatten im Schnitt einen wesentlich schwächeren Rückgang erwartet. Im Vergleich zum Vorjahresmonat lagen die Umsätze real dagegen 6,5 Prozent höher./bgf/ssc/jha/

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.