Unternehmensnachrichten
  DEUTSCHE LUFTHANSA AG  AKTUELL: 14,425 Tendenz  DIFF: +0,02   Kauf/Verkauf  
Intraday DEUTSCHE L...
Erste Untreue-Ermittlungen gegen Ufo-Funktionäre eingestellt
24.01.20 / 18:05 dpa-AFX (0 mal gelesen)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Mitten in den Schlichtungsgesprächen mit der Lufthansa Chart anzeigenKauf/Verkauf sind frühere Funktionäre der Kabinengewerkschaft Ufo von Untreue-Vorwürfen entlastet worden. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat die auch wegen Betrugsverdachts geführten Ermittlungen gegen die beiden untereinander verfeindeten Ex-Ufo-Vorstände Nicoley Baublies und Alexander Behrens eingestellt.

Es gebe keine hinreichenden Anhaltspunkte, dass die beiden Gewerkschafter bei ihren Freistellungsanträgen beim Arbeitgeber Lufthansa bewusste Täuschungshandlungen unternommen hätten, erklärte eine Justizsprecherin. Zuerst hatte das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" berichtet. Die parallelen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Darmstadt zu weiteren Vorwürfen gegen sieben Ufo-Verantwortliche laufen hingegen weiter./ceb/DP/jha

Weitere Meldungen
Anzahl: 200, Seite 4 von 40
1 2 3 4 5 >
24.01.20 / 18:05 dpa-AFX
Nikutta will DB-Güterverkehr nicht weiter zusammensparen
24.01.20 / 18:03 dpa-AFX
AMS-Aktionäre stimmen für Kapitalerhöhung zum Osram-Kauf
24.01.20 / 18:03 dpa-AFX
Kohlebetreiber Leag weist Bericht zu Entschädigung zurück
24.01.20 / 17:47 dpa-AFX
Bürger demonstrieren für und gegen Tesla-Ansiedlung
24.01.20 / 17:42 dpa-AFX
DGAP-Stimmrechte: Delivery Hero SE (deutsch)

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.

go back to top