Unternehmensnachrichten
Rund 170 Corona-Infizierte bei Tönnies in Sachsen-Anhalt

02.12.20 / 17:26 dpa-AFX (0 mal gelesen)

WEISSENFELS (dpa-AFX) - Beim Schlachtbetrieb Tönnies in Weißenfels in Sachsen-Anhalt sind derzeit 172 Mitarbeiter mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert. Zuvor habe es einen großangelegten Reihentest bei den Beschäftigten des Unternehmens gegeben, erklärte Ariane Körner vom Burgenlandkreis am Mittwoch....


zum Artikel

02.12.20 14:27EnBW will größten Solarpark Deutschlands ausbauen
NachrichtKARLSRUHE/WERNEUCHEN (dpa-AFX) - Der Energieversorger EnBW <DE0005220008> will Deutschlands größten...
02.12.20 14:27DGAP-Stimmrechte: TeamViewer AG (deutsch)
PflichtveröffentlichungTeamViewer AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
02.12.20 14:24HOME24 IM FOKUS: Corona-Profiteur will in den SDax
AnalystenmeinungBERLIN (dpa-AFX) - Nach dem Börsendebüt des online Möbelhändlers im Sommer vor gut zwei Jahren ging...
02.12.20 14:18Heidelberger Druck will Schlagkraft in China erhöhen
NachrichtWIESLOCH (dpa-AFX) - Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) will gemeinsam mit dem langjähr...
02.12.20 14:18DGAP-Adhoc: SIMONA Aktiengesellschaft: SIMONA plant Aktiensplit (...
PflichtveröffentlichungSIMONA Aktiengesellschaft: SIMONA plant Aktiensplit
02.12.20 14:17ROUNDUP 2: Beschluss zu Rundfunkbeitrag in Sachsen-Anhalt vertagt
NachrichtMAGDEBURG (dpa-AFX) - Die geplante Erhöhung des Rundfunkbeitrags zum 1. Januar 2021 steht wegen eine...

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.