FondsRente / VarioInvestRente

Neue Wege gehen auf der Suche nach mehr Rendite

  • Gemanagte Depotmodelle oder ausgewählte Fondsanlage 
  • Anpassbare Vertragsgestaltung während der Laufzeit
  • Flexible Auszahlungsmöglichkeiten bei Rentenbeginn
Seite merken

Managen lassen oder selbst managen: die FondsRente

Mit der FondsRente können Sie an der Wertentwicklung der Kapitalmärkte partizipieren. Wie das geht? Ganz einfach: Auf Ihren Wunsch wird Ihr Geld von den Anlageexperten der Deutschen Bank und Zurich professionell angelegt und kontinuierlich überwacht. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Wählen Sie dazu einfach das gemanagte Depotmodell,das am besten zu Ihnen passt.


Wenn Sie über die notwendige Erfahrung und Zeit verfügen, können Sie das Management Ihrer Fondsanlage auch selbst in die Hand nehmen.

  • Gemanagte Depotmodelle oder ausgewählte Fondsanlage
  • Flexible Vertragsgestaltung
  • Steuerbegünstigter Vermögensaufbau möglich

Welches gemanagte Depotmodell passt zu Ihnen? 

Wissenswertes zur Steuer:

 

  • Die Rentenzahlung ist lediglich mit dem Ertragsanteil zu versteuern. Die Höhe des Ertragsanteils ist abhängig vom Alter bei Rentenbeginn.
  • Bei der Auszahlung des Guthabens gehört der Unterschiedsbetrag zwischen der Versicherungsleistung und der Summe der auf sie entrichteten Beiträge zu den steuerpflichtigen Einkünften aus Kapitalvermögen.Es ist nur die Hälfte des Unterschiedsbetrages mit dem persönlichen Steuersatz zu versteuern, sofern eine zwölfjährige Laufzeit und die Auszahlung des Guthabens nach Vollendung des 62. Lebensjahres des Steuerpflichtigen erfolgen. Ansonsten wird der Unterschiedsbetrag in voller Höhe abgeltend besteuert.
  • Die Beiträge sind steuerlich nicht als Sonderausgaben abzugsfähig.
     

Schutz und Renditemöglichkeiten unter einem Schirm: Variolnvest Rente

Beim vorsorgeorientierten Sparen geht es vor allem darum, das eigene Kapital zu schützen und an den Kapitalmärkten zu partizipieren zu können. Um beides in Einklang zu bringen, sollte man die lnvestmentmärkte stets im Blick behalten, um passend reagieren zu können. Dafür haben Sie keine Zeit? Dann ist die Variolnvest Rente1 eine gute Alternative für Sie, um komfortabel und dank des Teilkapitalschutzes auch sicher vorzusorgen.

 

  • Regelbasiertes Anlagemodell mit täglicher Überprüfung der Vermögensanlage
  • Teil-Kapitalschutz in Höhe von 80 % der eingezahlten Beiträge zum Ende der Ansparphase
  • Flexible Vertragsgestaltung
  • Steuerbegünstigter Vermögensaufbau möglich
  • Verschiedene Auszahlungsmöglichkeiten zum Rentenbeginn
     

Wissenswertes zur Steuer:

  • Die Rentenzahlung ist lediglich mit dem Ertragsanteil zu versteuern. Die Höhe des Ertragsanteils ist abhängig vom Alter bei Rentenbeginn.
  • Bei der Auszahlung des Guthabens gehört der Unterschiedsbetrag zwischen der Versicherungsleistung und der Summe der auf sie entrichteten Beiträge zu den steuerpflichtigen Einkünften aus Kapitalvermögen. Es ist nur die Hälfte des Unterschiedsbetrages mit dem persönlichen Steuersatz zu versteuern, sofern eine zwölfjährige Laufzeit und die Auszahlung des Guthabens nach Vollendung des 62. Lebensjahres des Steuerpflichtigen erfolgen. Ansonsten wird der Unterschiedsbetrag in voller Höhe abgeltend besteuert.
  • Die Beiträge sind steuerlich nicht als Sonderausgaben abzugsfähig.
     

1Die Deutsche Bank FondsRente und Deutsche Bank VarioInvest Rente sind Produkte der Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG.