Banking und Nachhaltigkeit – wie passt das zusammen?

Das Thema Nachhaltigkeit ist in aller Munde. Wir zeigen, wie Sie Ihr Leben einfach und unkompliziert nachhaltiger gestalten können – und was Ihre Bankgeschäfte damit zu tun haben. Von nachhaltigen Geldanlagen über ESG bis hin zu innovativen Ideen.

79%

der Deutschen finden das Thema Nachhaltigkeit in ihrem Leben wichtig

53%

wollen auf Plastik verzichten, wenn es möglich ist

  

53%

wollen Dinge reparieren, statt neu zu kaufen

  

51%

wollen Strom/Energie sparen durch verantwortungsvolles Verhalten

Quelle: YouGov, 2018

Wie nachhaltig lebe ich schon jetzt?

Ermitteln Sie mit nur sieben Fragen im CO₂-Test unseres Partners Zurich Ihren geschätzten CO₂-Fußabdruck und finden Sie heraus, wie Sie diesen durch nachhaltigeres Handeln reduzieren können.

Wie funktioniert umweltbewusstes Banking?

Wir haben für Sie drei einfache Tipps, wie Sie unkompliziert auch bei den täglichen Bankgeschäften umweltfreundlicher handeln können.

Was ist eine nachhaltige Geldanlage?

In der aktuellen Zeit ist es wichtiger denn je zu verstehen, dass Nachhaltigkeit viel mehr bedeutet als nur Umweltbewusstsein. Was nachhaltige Geldanlage eigentlich ist und warum es sich lohnt, sich genauer damit zu beschäftigen, erklärt Robin Braun von unserem Partner DWS im Video.

Was genau steckt hinter dem Kürzel ESG?

Wer „ESG“ bei der Geldanlage berücksichtigt, achtet bei der Auswahl der Unternehmen auf Kennzahlen zur Umwelt, auf soziale Aspekten und auf eine gute Unternehmensführung. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Geldanlage mit gutem Gewissen – geht das?

Nachhaltiges Investieren ist längst kein Nischenthema mehr. Ob es sich nur um einen kurzfristigen Trend handelt oder es nachhaltigen Mehrwert fürs Depot liefern kann, diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan im Podcast „PERSPEKTIVEN To Go".

Beeinflusst Nachhaltigkeit die Kapitalmärkte?

Bei „Markt und Meinung“ erfahren Sie, was es mit dem Thema Nachhaltigkeit an den Aktienmärkten auf sich hat und worauf sich die Anleger derzeit am meisten fokussieren. Jetzt lesen!

Kostet nachhaltige Geldanlage Rendite?

Das Vorurteil, dass Nachhaltigkeit bei Geldanlagen Rendite kostet, ist weit verbreitet. Ob das wirklich so ist, erfahren Sie in unserer Infografik.

Nachhaltig Bauen und Modernisieren: welche Finanzierungen gibt es?

Nachhaltigkeit beim Neubau oder der Modernisierung von Immobilien wird immer wichtiger – sei es bei der Auswahl der verwendeten Baumaterialien, bei der Auswahl von regionalen Handwerkern oder bei der Finanzierung selbst. Unsere Finanzierungslösungen mit BHW Bausparen bieten langfristige Planungssicherheit zu fairen Konditionen.

Aktuelle Angebote:

Deutsche Bank eSafe

Deutsche Bank eSafe

Wie Sie mit dem digitalen Postfach etwas für die Umwelt tun

Wie Sie mit dem digitalen Postfach etwas für die Umwelt tun

Deutsche Bank Nachhaltige Vorsorge

Deutsche Bank Nachhaltige Vorsorge

Wie Sie spürbar gut vorsorgen

Wie Sie spürbar gut vorsorgen

Deutsche Bank Zukunftsthemen

Deutsche Bank Zukunftsthemen

Wie Sie mehr in Ideen von morgen investieren

Wie Sie mehr in Ideen von morgen investieren

Unser Commitment

„Aus tiefster Überzeugung wollen wir den globalen Wandel zu einer nachhaltigen, klimaneutralen und sozialen Wirtschaft mitgestalten“, sagt Deutsche-Bank-Vorstandschef Christian Sewing. Das Ziel der Deutschen Bank ist es, mit innovativen Angeboten und Beratungsleistungen unsere Kunden dabei zu begleiten, nachhaltig zu handeln sowie eine führende Rolle bei der Veränderung der Gesellschaft und Wirtschaft hin zu mehr Nachhaltigkeit einzunehmen.

Wussten Sie schon…

… dass wir uns ambitionierte Nachhaltigkeitsziele gesetzt haben?

… dass wir uns ambitionierte Nachhaltigkeitsziele gesetzt haben?

…dass wir mit Studierenden und Partnerunternehmen an nachhaltigen Geschäftsmodellen arbeiten?

…dass wir mit Studierenden und Partnerunternehmen an nachhaltigen Geschäftsmodellen arbeiten?

… dass unsere Mitarbeiter schon 90.000 Bäume gepflanzt haben?

… dass unsere Mitarbeiter schon 90.000 Bäume gepflanzt haben?

… dass wir seit 2012 unseren eigenen Geschäftsbetrieb klimaneutral betreiben?

… dass wir seit 2012 unseren eigenen Geschäftsbetrieb klimaneutral betreiben?

Kommen Sie mit uns ins Gespräch 

Sprechen Sie einfach unsere Berater mit Ihren Finanzanliegen an. Unsere Experten haben auf Ihre Fragen in jeder Lebensphase die passenden Antworten. Vereinbaren Sie online einen Termin oder nutzen Sie auch abends oder samstags unsere Finanzberatung in den Regionalen Beratungscentern per Telefon oder Video.

Derzeit fehlt es an einheitlichen Kriterien und einem einheitlichen Marktstandard zur Bewertung und Einordnung von Finanzdienstleistungen und Finanzprodukten als nachhaltig. Dies kann dazu führen, dass verschiedene Anbieter die Nachhaltigkeit von Finanzdienstleistungen und Finanzprodukten unterschiedlich bewerten. Zudem sind aktuell verschiedene Gesetzgebungs- und Regulierungsvorhaben zum Thema ESG (Environment =Umwelt, Social=Soziales, Governance = Unternehmensführung) und Sustainable Finance (nachhaltige Finanzwirtschaft) im Gesetzgebungsverfahren oder in der Diskussion, die dazu führen können, dass gegenwärtig als nachhaltig klassifizierte Finanzdienstleistungen und Finanzprodukte die künftigen gesetzlichen Anforderungen an die Qualifikation als nachhaltig nicht erfüllen.