"Renditeorientierte Geldanlage? Nachhaltige Investments? Oder beides?"

"Renditeorientierte Geldanlage? Nachhaltige Investments? Oder beides?"

Ideen zur nachhaltigen Geldanlage - etwas Gutes tun und profitieren

Nur etwas für Idealisten und Weltverbesserer? Keineswegs. Nachhaltige Geldanlagen können einen Mehrwert für Anleger bieten. Die klassischen Anlageziele Rentabilität, Liquidität und Sicherheit werden hier um ökologische, soziale und ethische Bewertungspunkte erweitert. Profitieren Sie mehrfach, indem Sie bei entsprechender Risikobereitschaft Renditechancen nutzen können und zusätzlich etwas Gutes für die Umwelt und die Gesellschaft tun.  

Idee 1: Regelmäßig anlegen und Schritt für Schritt Vermögen aufbauen

  • schon ab 50 Euro in Wertpapiere investieren
  • kostenloses Depot und WertpapierSparplankonto1
    • mehr als 500 sparplanfähige Wertpapiere wie Aktien, Fonds, ETFs und ETCs
    • auch nachhaltige Geldanlagen zur Auswahl
    Wertpapier Sparplan

    Idee 2: Selbstständig Wertpapiere an der Börse handeln

    • kostenloses Online Depot und Depotkonto1
    • außerbörslicher Handel – unabhängig von Börsenzeiten, auch am Wochenende  
    • auch nachhaltige Geldanlagen zur Auswahl
    • Freetrade- und ETF-Rabatt-Aktionen
    maxblue Depot

    1 Bei Depotkonto / Sparplankonto: Verwahrentgelt für Kontoguthaben ab 100.000 EUR

    Idee 3: Mit persönlicher Beratung in nachhaltige Wertpapiere anlegen

    • schon ab 25 Euro im Monat in Fonds anlegen
    • flexible Anlagerrate und -rhythmus
    • professionelles Fondsmanagement
    • persönliche Beratung
    Beratung

    Nachhaltig Anlegen - Gut zu wissen

    ESG-Investments

    Keine Performance-Nachteile für Anleger

    Der nachhaltige Aktienindex MSCI World ESG Leaders mit Fokus auf die Bereiche Umwelt (Environment), Soziales (Social) und Unternehmensführung (Governance) schneidet auch bei einer längeren Betrachtung, beispielsweise über die letzten 5 Jahre, mit einer Wertentwicklung von rund 80 Prozent in US-Dollar gut ab (rund 60 Prozent aus Euroanlegersicht).

    ESG: starker Zuwachs

    Steigende Nachfrage

    Neben den Ankündigungen der USA, der EU und Chinas, massiv in den Klimaschutz zu investieren, wird die Nachfrage nach nachhaltigen Geldanlagen noch von weiteren Faktoren getrieben – allen voran der Coronavirus-Pandemie.  Weltweit sind bedeutende Teile der Corona-Konjunkturpakete für Investitionen in die nachhaltige Transformation der Wirtschaft vorgesehen.

    Unser Engagement zum Thema Nachhaltigkeit

    Das Thema Nachhaltigkeit wird immer wichtiger. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Leben einfach und unkompliziert nachhaltiger gestalten können – und was Ihre Bankgeschäfte damit zu tun haben. 

    Häufige Fragen