Marktberichte
  DAX Performance Index  AKTUELL: 13.783,89 Tendenz  DIFF: +39,68  
Intraday DAX Perfor...
Aktien Frankfurt Schluss: Rekordfahrt fortgesetzt
12.02.20 / 17:53 dpa-AFX (0 mal gelesen)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Am deutschen Aktienmarkt haben Anleger den Dax am Mittwoch erneut auf Rekordfahrt geschickt. Getrieben von weiteren Entspannungssignalen in der Coronavirus-Epidemie schaffte es der Leitindex in der Spitze auf einen Spitzenwert von 13 758,70 Punkten. Den Tag beendete er schließlich etwas darunter mit 13 749,78 Zählern, ein Plus von 0,89 Prozent im Vergleich zum Vortag. Nachdem es zuvor auch an den Börsen in Asien weiter aufwärts gegangen war, gab es in den USA ebenfalls Rekorde zu vermelden. Der MDax stieg erstmals über die Marke von 29 200 Punkten und endete mit 0,15 Prozent im Plus bei 29 238,36 Punkten.

Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping sieht in der Bekämpfung des Coronavirus Sars-CoV-2 "positive Veränderungen". Er führte diese auf gemeinsame harte Arbeit sowie Vorbeugung und Kontrolle zurück, die "spürbare Resultate" erreicht hätten. Sowohl der Anstieg der Todesfälle als auch der neu bestätigten Infektionen fiel der Nationale Gesundheitskommission zufolge zur Wochenmitte etwas niedriger aus als am Vortag. Einige Marktbeobachter schlossen weitere Risiken in Bezug auf die Krankheit dennoch nicht aus./kro/he

Anzahl: 200, Seite 8 von 40
< 6 7 8 9 10 >
12.02.20 / 17:53 dpa-AFX
Aktien Frankfurt Schluss: Rekordfahrt fortgesetzt
12.02.20 / 14:52 dpa-AFX
Aktien Frankfurt: Dax setzt Rekordjagd fort
12.02.20 / 11:55 dpa-AFX
Aktien Frankfurt: Dax setzt Rekordjagd fort
12.02.20 / 11:09 dpa-AFX
AKTIEN IM FOKUS: Banken gewinnen im positiven Marktumfeld an Zuspruch
12.02.20 / 10:11 dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax setzt Rekordjagd fort

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.

go back to top