Wirtschaftsnachrichten
VIRUS: Coronavirus im Labor in Australien nachgezüchtet
29.01.20 / 05:22 dpa-AFX (0 mal gelesen)

CANBERRA (dpa-AFX) - Australische Wissenschaftler haben im Labor das tödliche Coronavirus nachgezüchtet. Das teilte das Peter Doherty Institut für Infektionen und Immunität in Melbourne am Mittwoch mit. Das Virus sei von einem infizierten Patienten entnommen und erfolgreich nachgezüchtet worden. Nunmehr könne in Zusammenarbeit mit anderen Instituten und der Weltgesundheitsorganisation WHO an einem Gegenmittel gearbeitet werden. Julian Druce, Leiter des Viren-Labors, sprach von einem "bedeutenden Durchbruch"./sub/DP/zb

Weitere Meldungen
Anzahl: 200, Seite 11 von 40
< 11 12 13 14 15 >
29.01.20 / 05:22 dpa-AFX
VIRUS: Coronavirus im Labor in Australien nachgezüchtet
29.01.20 / 05:22 dpa-AFX
VIRUS: Zahl der Fälle steigt auf mehr als 6000 - In China 132 Tote
28.01.20 / 22:41 dpa-AFX
VIRUS/GESAMT-ROUNDUP 3: Vier Fälle in Deutschland - Zahlen steigen weltweit
28.01.20 / 22:32 dpa-AFX
VIRUS/ROUNDUP: Webasto schließt wegen vier Fällen Stammsitz bis Sonntag
28.01.20 / 22:20 dpa-AFX
VIRUS: Autozulieferer Webasto schließt wegen vier Fällen Stammsitz bis Sonntag

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.

go back to top