Wirtschaftsnachrichten
  Volkswagen AG VZ  AKTUELL: 170,62 Tendenz  DIFF: -1,84   Kauf/Verkauf  
Intraday Volkswagen...
VIRUS: VW-Mitarbeiter in Peking arbeiten von zuhause
29.01.20 / 07:06 dpa-AFX (0 mal gelesen)

PEKING (dpa-AFX) - Wegen des Ausbruchs der Lungenkrankheit in China lässt Volkswagen seine 3500 Mitarbeiter in Peking für zwei Wochen von daheim aus arbeiten. Wie der Autobauer am Mittwoch mitteilte, werden bis auf weiteres auch alle Geschäftsreisen in China und international ausgesetzt. Nach dem bisher geplanten Ende der - schon um drei Tage verlängerten - offiziellen Neujahrsferien am kommenden Montag sollen die Mitarbeiter in der Hauptstadt bis 17. Februar zuhause bleiben und von dort arbeiten. "Wir streben an, ein gesundes und sicheres Arbeitsumfeld für unsere Kollegen sicherzustellen."/lw/DP/fba

Weitere Meldungen
Anzahl: 200, Seite 7 von 40
< 6 7 8 9 10 >
29.01.20 / 07:06 dpa-AFX
VIRUS: VW-Mitarbeiter in Peking arbeiten von zuhause
29.01.20 / 07:03 dpa-AFX
VIRUS: Höhepunkt der Lungenkrankheit in China erst in sieben bis zehn Tagen
29.01.20 / 06:35 dpa-AFX
ROUNDUP: EU-Parlament soll Weg für Brexit freimachen - Farage: Mission erfüllt
29.01.20 / 06:35 dpa-AFX
ROUNDUP: Wohin mit dem Extra-Geld? Koalitionsspitzen beraten mit Merkel
29.01.20 / 06:30 dpa-AFX
WDH/VIRUS/ROUNDUP: Webasto schließt wegen vier Fällen Stammsitz bis Sonntag

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen.
Implemented and powered by FactSet.

go back to top