Einfach. Schnell. Transparent.

Währungen tauschen im Online-Banking

Neu: Ganz bequem Währungen kaufen oder verkaufen über Ihr Deutsche Bank OnlineBanking zu Echtzeitkursen.

Währungstausch, einfach und schnell im Online-Banking

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, die zehn gängigsten Währungen nahezu rund um die Uhr1 im Online-Banking der Deutschen Bank zu tauschen. Wir bieten Ihnen den Handel zu Echtzeitkursen und die schnellstmögliche3 Wertstellung je gehandelter Währung an.


Hierfür benötigen Sie lediglich ein Fremdwährungskonto und einen Zugang zum Online-Banking.



Indikative Kursinformationen und Charts zu verschiedenen Währungen finden Sie auf db-markets.de.

Hören Sie auch unseren Podcast „Devisenmarkt aktuell“ auf Apple Podcasts, Google Podcasts, Spotify oder Podigee.


Leistungen im Überblick

  • Währungstausch innerhalb Ihres Deutsche Bank OnlineBanking
  • Handel zu Echtzeitkursen
  • Transparente Konditionen2
  • Ihr handelbarer Kurs ist 25 Sekunden lang für Sie gültig
  • Schnellstmögliche3 Wertstellung je gehandelter Währung
  • Verfügbare Währungen: EUR, USD, GBP, JPY, CHF, CAD, AUD, NZD, NOK, PLN, ZAR

 

In fünf Schritten zum Währungstausch

Dateneingabe

1. Eingabe Ihrer Daten

Klicken Sie in der Hauptnavigation auf den Reiter „Konten“ und anschließend in der linken Navigation auf „Währungstausch“.


Nun wählen Sie das Belastungs- und das Gutschriftskonto sowie die zu handelnde Währung per Dropdown-Menü aus. Im Anschluss ergänzen Sie noch den Gegenwert der zu handelnden Währungen im Feld „Betrag“.

Infobox

2. Überprüfung Ihrer Eingaben

Nach Eingabe des Betrages wird ein blau umrandeter Kasten mit allen eingegebenen Parametern angezeigt.


Dies dient der Zusammenfassung und ermöglicht Ihnen die Überprüfung Ihrer vorangegangen Eingaben.

TAN-Eingabe

3. Bestätigung Ihres Auftrags mittels TAN

Im nächsten Schritt werden Sie gebeten, eine gültige TAN einzugeben, um einen handelbaren Echtzeitkurs zu erhalten und den Auftrag bestätigen zu können.

Realtime-Kursanzeige

4. Überprüfung des Echtzeitkurses

Nach erfolgreicher TAN-Eingabe wird Ihnen der Kurs und der entsprechende Gegenwert des Auftragsbetrages angezeigt. Sie haben nun 25 Sekunden Zeit den Kauf / Verkauf auszuführen oder den Auftrag zu ändern.


Sollten Sie den angezeigten Kurs innerhalb der 25 Sekunden nicht durch klicken auf den Button „Kauf / Verkauf ausführen“ endgültig bestätigt haben, so verliert dies seine Gültigkeit und Sie können erneut einen Kurs anfragen.

Auftragsbestätigung

5.  Bestätigung der Auftragsausführung

Wurde der Kauf / Verkauf auf der Kursanzeige-Seite bestätigt, so ist der Währungstausch ausgeführt und Sie erhalten eine entsprechende Auftragsbestätigung.

Häufige Fragen

1eine Auftragserteilung ist zwischen Sonntag 21:00 Uhr und Freitag 21:45 Uhr möglich
2siehe aktuelles Preis- und Leistungsverzeichnis der Deutsche Bank - Kapitel D, Seite 33
3je nach Cut-Off Zeit und Feiertagen der entsprechenden Währungen. Dies kann variieren.