Einkommensabsicherung

Einkommensabsicherung

Schutz für Ihr Einkommen

  • Soforthilfe bei Erwerbs- oder Berufsunfähigkeit
  • An Ihre Lebenssituation angepasst
  • Aufstockung der Rente auch während der Laufzeit möglich
  • Weltweiter Versicherungsschutz
Seite merken

Sicherheit für alle Fälle

Jeder Vierte wird berufsunfähig

Berufsunfähigkeit – für Sie ein höchst unwahrscheinliches Risiko? Ein Irrtum, denn laut Statistik wird einer von vier Beschäftigten im Laufe seines Arbeitslebens berufsunfähig1. Was dann? Niemand mag es sich vorstellen. Aber sollten Sie morgen nicht mehr arbeiten können, wie bezahlen Sie dann Ihre Wohnung? Wovon soll Ihre Familie künftig leben?


Diese Fragen sprechen eine klare Sprache, auf die Sie eine sichere Antwort finden können.
 

Schützen Sie sich vor finanziellen Nachteilen

Im Falle einer Berufs- oder Erwerbssunfähigkeit ist der Schutz durch die gesetzliche Rentenversicherung oft völlig unzureichend, um den gewohnten Lebensstandard aufrechtzuerhalten.


Der private Einkommensschutz vor den finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit zählt deshalb
heute – laut Stiftung Warentest2 – zu den wichtigsten Versicherungen für Arbeitnehmer.


Sie soll Ihr regelmäßiges Einkommen auch dann sichern, wenn Sie wegen einer Krankheit oder eines Unfalls Ihren Beruf nicht mehr ausüben können.

Zur Einkommensabsicherung stehen Ihnen 2 Produkte zur Verfügung – je nach Ihrem individuellen Bedarf.
 

Rundum gut gesichert



Zur Einkommensabsicherung stehen Ihnen 2 Produkte zur Verfügung - je nach Ihrem individuellen Bedarf.

 

Welche Versicherung passt zu mir?

Vergleich BerufsKasko und ErwerbsKasko  
BerufsKasko ErwerbsKasko
Die BerufsKasko zahlt bei Berufs- und Erwerbsunfähigkeit. Als Berufsunfähig gilt, wer voraussichtlich mindestens 6 Monate ununterbrochen nicht in der Lage ist, seinem zuletzt ausgeübten Beruf nachzugehen und dabei mindestens zu 50 % berufsunfähig ist Die ErwerbsKasko leistet, wenn man voraussichtlich mindestens 6 Monate nicht in der Lage ist, mindestens drei Stunden irgendeine Erwerbstätigkeit auszuüben
Leistung bei Arbeitsunfähigkeit (max. 18 Monate) Wechseloption in die BerufsKasko für Schüler und Auszubildende
Überbrückungshilfe, wenn ein privater Krankenversicherer die Krankentagegeldzahlung einstellt Zahlung bei voller Erwerbsunfähigkeit

Günstige Basisabsicherung

Die Deutsche Bank ErwerbsKasko schützt Sie vor den finanziellen Folgen einer Erwerbsunfähigkeit5. Es handelt sich um eine kostengünstige und solide Basisabsicherung, die vor allem für Menschen in handwerklichen Berufen geeignet ist. Zuverlässig und angepasst an Ihren individuellen Bedarf. 

 

Die zehn von Erwerbsminderung oder Erwerbsunfähigkeit am häufigsten betroffenen Berufsgruppen leisten überwiegend körperliche Arbeit. Mit deutlichem Abstand führen Gerüstbauer, Dachdecker und Bergleute das Feld der gefährlichsten Berufe an6. Deshalb ist die Deutsche Bank Erwerbskasko5 vor allem für diese Berufsgruppen interessant.

  • Günstig: preiswerter Basisschutz
  • Sicher: zuverlässige Leistung bei Erwerbsunfähigkeit
  • Persönlich: eine monatliche Rente in vereinbarter Höhe5

 

1.000 Euro monatliche Erwerbsunfähigkeitsrente7 bei ermäßigtem Zahlbeitrag9 für nur:
Azubi als Koch (16 Jahre) 58,02 EUR
Dachdecker 81,60 EUR
Kraftfahrer 74,53 EUR
Florist 46,80 EUR
Elektriker 67,22 EUR

Sichern Sie sich starke Leistungen

Mit der Deutsche Bank BerufsKasko3 können Sie sich gegen die finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit schützen und sichern sich starke Leistungen.

 

Wichtiger Schutz für alle Fälle


Mit der Deutsche Bank BerufsKasko genießen Sie eine umfassende Absicherung für den Fall einer Berufsunfähigkeit. Ein gutes Gefühl dank starker Leistungen: 

  • Individuell: veränderbare Beitragshöhe
  • Flexibel: Erhöhung des Rentenanspruchs auch ohne erneute Gesundheitsprüfung möglich
  • Schnell: unkomplizierte Auszahlung der Rente bei Eintritt der Berufsunfähigkeit
  • Fair: Aufnahme einer anderen Tätigkeit im Falle der Berufsunfähigkeit nicht erforderlich
  • Global: Versicherungsschutz weltweit
     
1.000 Euro monatliche Erwerbsunfähigkeitsrente7 bei ermäßigtem Zahlbeitrag9 für nur:
Student der Informatik 36,74 EUR
Notar 46,10 EUR
Kaufmännischer Angestellter 55,15 EUR
Einzelhandelskaufmann 85,98 EUR
Mechaniker 101,90 EUR

 

 

1Rentenzugangsbericht VDR 2007
2Quelle: Stiftung Warentest „Themenpaket Berufsunfähigkeit“, 15. Juli 2014.
3Die Deutsche Bank BerufsKasko ist ein Produkt der Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG.
4Die Deutsche Bank vermittelt Interessenten an einer Berufsunfähigkeitsversicherung das Produkt ihres exklusiven Versicherungspartners Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG – in diesem Fall Deutsche Bank BerufsKasko.
5Die Deutsche Bank ErwerbsKasko ist ein Produkt der Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG.
6Quelle: Map-Report (781-783), 2011
7Alter der versicherten Person bei Vertragsbeginn 30 Jahre, angenommen der Azubi als Koch - Alter bei Versicherungsbeginn 16 Jahre, Laufzeit bis 67 Jahre.
8Alter der versicherten Person bei Versicherungsbeginn 30 Jahre, angenommen Student der Informatik – Alter bei Versicherungsbeginn 20 Jahre, Laufzeit bis Alter 67 Jahre.
9Anfallende Überschüsse werden zur Verringerung des Beitrages verwendet. Die Ermäßigung des Beitrages kann nicht für die gesamte Beitragszahlungsdauer sichergestellt werden. Der genannte ermäßigte Beitrag beruht auf den erzielten Überschüssen 2017. Die Überschüsse werden Jahr für Jahr neu festgelegt.