Einkommensabsicherung

Einkommensabsicherung

Gut geschützt. Finanziell abgesichert.

Gut geschützt. Finanziell abgesichert.

Einkommensabsicherung – Geschützt sein für den Fall der Fälle

Im Falle einer Berufs- oder Erwerbsunfähigkeit reicht der Schutz durch die gesetzliche Rentenversicherung oft nicht aus, um den gewohnten Lebensstandard aufrechtzuerhalten. Zur privaten Einkommensabsicherung stehen Ihnen mit der BerufsKasko und der ErwerbsKasko zwei Produkte zur Verfügung - je nach Ihrem individuellen Bedarf und Ihrer Lebenssituation.

Ihre Vorteile

  • Soforthilfe bei Erwerbs- oder Berufsunfähigkeit
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Aufstockung der Rente während der Laufzeit möglich

BerufsKasko oder ErwerbsKasko: Welche Versicherung passt zu mir?

BerufsKasko1

Mit der BerufsKasko erhalten Sie umfassenden finanziellen Schutz für den Fall einer Berufsunfähigkeit. Als berufsunfähig gilt, wer voraussichtlich mindestens 6 Monate ununterbrochen nicht in der Lage ist, seinen zuletzt ausgeübten Beruf nachzugehen und dabei mindestens zu 50 % berufsunfähig ist.

ErwerbsKasko1

Die ErwerbsKasko schützt Sie vor den finanziellen Folgen einer vollen Erwerbsunfähigkeit. Sie leistet, wenn man voraussichtlich mindestens 6 Monate nicht in der Lage ist, mindestens drei Stunden irgendeine Erwerbstätigkeit auszuüben. Mit einer ErwerbsKasko können Sie Ihre gesetzliche Grundversorgung im Falle einer Erwerbsunfähigkeit aufstocken.

Drei Wege zur Absicherung Ihres Einkommens

Persönliche Beratung: In der Filiale oder am Ort Ihrer Wahl

Telefonisch: Rufen
Sie uns gerne an

(069) 910-10000

Videoberatung: Persönlich
und ortsunabhängig

1Die BerufsKasko und die ErwerbsKasko sind Produkte der Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG.