Quartier Zukunft Kurse & Märkte Suche Online-Banking

Rechtliche Hinweise

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG und der Deutsche Bank AG

A. Allgemeine Regelungen

Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG Deutsche Bank AG
I. Allgemeine Geschäftsbedingungen PDF herunterladen PDF herunterladen
II. Bedingungen für den Zugang zur Bank über elektronische Medien PDF herunterladen PDF herunterladen
III. Bedingungen für Gemeinschaftskonten PDF herunterladen PDF herunterladen
IV. Bedingungen für steuerlich veranlasste Buchungen im Rahmen der Kapitalertragbesteuerung PDF herunterladen PDF herunterladen
V. Sonderbedingungen zur Nutzung des Postfachs für Online-Banking

PDF herunterladen

PDF herunterladen

VI. Sonderbedingungen zur Nutzung der Deutsche Bank InfoServices

PDF herunterladen

PDF herunterladen

VII. Bedingungen zur Nutzung des Deutsche Bank FinanzPlaners

PDF herunterladen

PDF herunterladen

VIII. Bedingungen zur Nutzung des Deutsche Bank FinanzPlaner MultiBanking PDF herunterladen PDF herunterladen
IX. Bedingungen zur Nutzung des Deutsche Bank eSafe PDF herunterladen PDF herunterladen

 

B. Vorvertragliche Informationen bei im Fernabsatz geschlossenen Verträgen über Finanzdienstleistungen

Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG Deutsche Bank AG
1. Informationen zum Girokonto- und Kreditkartenangebot sowie zum Online-/Telefon-Banking PDF herunterladen PDF herunterladen
2. Informationen zum Girokontoangebot sowie zum Online-/Telefon-Banking PDF herunterladen
3. Informationen zum Kreditkartenangebot und zum Online-/Telefon-Banking PDF herunterladen PDF herunterladen
4. Informationen zum Kreditkartenangebot PDF herunterladen
5. Europäische Verbraucherkreditinformationen bei Überziehungskrediten PDF herunterladen
6. Informationen zu den Sparkontoverträgen und zum Online-/Telefon-Banking PDF herunterladen PDF herunterladen
7. Informationen zu Online- und Telefon-Banking PDF herunterladen PDF herunterladen
8. Informationen zum Depotvertrag maxblue Depot bzw. maxblue Wertpapier Sparplan PDF herunterladen
9. Allgemeine Informationen zu Immobiliar-Verbraucherdarlehen PDF herunterladen
10. Informationen zum Basiskonto sowie zum Online-/Telefon-Banking PDF herunterladen PDF herunterladen
11. Informationen zum ZinsMarkt Festgeld PDF herunterladen

 

C. Bedingungen für die einzelnen Bankprodukte

Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG Deutsche Bank AG

I. Bedingungen für das Einlagegeschäft

1. Bedingungen für Sparkonten PDF herunterladen PDF herunterladen
2. Bedingungen für die SparCard PDF herunterladen PDF herunterladen
3. Bedingungen für das GeldmarktSparen PDF herunterladen PDF herunterladen
4. Bedingungen für das FestzinsSparen PDF herunterladen PDF herunterladen
5. Bedingungen für das TopZinsSparen PDF herunterladen PDF herunterladen
6. Bedingungen für das Termingeld PDF herunterladen PDF herunterladen
7. Bedingungen für ZinsMarkt Festgeld PDF herunterladen

II. Bedingungen für Konten und Zahlungsverkehr

1. Bedingungen für den Überweisungsverkehr PDF herunterladen PDF herunterladen

2. Bedingungen für Zahlungen mittels Lastschrift im SEPA-Basislastschriftverfahren

PDF herunterladen PDF herunterladen
2.a. Bedingungen für Zahlungen mittels Lastschrift im SEPA-Firmenlastschriftverfahren PDF herunterladen PDF herunterladen
3. Bedingungen für den Scheckverkehr PDF herunterladen PDF herunterladen
4. Bedingungen für die Benutzung von Kontoauszugsdruckern PDF herunterladen PDF herunterladen
4.1. Bedingungen für den Verzicht auf papierhafte Kontoauszüge PDF herunterladen PDF herunterladen
5. Bedingungen für geduldete Überziehungen PDF herunterladen PDF herunterladen
6. Bedingungen für Vorteilsleistungen PDF herunterladen PDF herunterladen
7. Bedingungen für die eingeräumte Überziehungsmöglichkeit – DispoKredit PDF herunterladen PDF herunterladen

III. Kartenbedingungen

1. Bedingungen für die Deutsche Bank Debitkarten PDF herunterladen PDF herunterladen
2. Bedingungen Deutsche Bank Card Plus/ Deutsche Bank BusinessCard Direct PDF herunterladen PDF herunterladen
3. Bedingungen für Deutsche Bank Kreditkarten PDF herunterladen PDF herunterladen
4. Nutzungsbedingungen für die Karten mit Wunschmotiv PDF herunterladen PDF herunterladen
5. Bedingungen für die Deutsche Bank WorldFlexCard PDF herunterladen
6. Sonderbedingungen für das 3D Secure-Verfahren bei Kreditkarten-Online-Transaktionen PDF herunterladen PDF herunterladen

IV. Bedingungen für Wertpapiergeschäfte

1. Bedingungen für den Electronic Broking Service (EBS) PDF herunterladen PDF herunterladen
2. Sonderbedingungen für Wertpapiergeschäfte PDF herunterladen PDF herunterladen
2.1 Ausführungsgrundsätze PDF herunterladen PDF herunterladen
3. Sonderbedingungen für Termingeschäfte PDF herunterladen PDF herunterladen
4. Allgemeine Produktbedingungen maxblue PDF herunterladen

V. Bedingungen für Electronic-Banking

1. Bedingungen für das Verfahren der Datenfernübertragung (DFÜ) inkl. Anlagen – Version gültig ab 04. November 2013 PDF herunterladen PDF herunterladen
2. Bedingungen für die Übermittlung von Intraday-Informationen im Format MT942 mittels Datenfernübertragung (DFÜ) PDF herunterladen PDF herunterladen
3. Bedingungen für die Nutzung von Electronic-Banking-Software (direct MC) PDF herunterladen PDF herunterladen
4. Leistungsbeschreibungen von Electronic-Banking-Software (direct MC) PDF herunterladen
PDF herunterladen
PDF herunterladen
PDF herunterladen
PDF herunterladen
PDF herunterladen
PDF herunterladen
PDF herunterladen
PDF herunterladen
PDF herunterladen
5. Bedingungen für das Verfahren der Datenfernübertragung mit BANKLINE PDF herunterladen PDF herunterladen
6. Bedingungen zur Nutzung eines mobilen EBICS-Zugangs PDF herunterladen PDF herunterladen

VI. Bedingungen für paydirekt

1. Bedingungen für Zahlungen mittels paydirekt PDF herunterladen PDF herunterladen
2. Hinweise zum Datenschutz PDF herunterladen PDF herunterladen
3. Vorvertragliche Informationen bei im Fernabsatz geschlossenen Verträgen über Finanzdienstleistungen
hier: Vereinbarung über die Nutzung von paydirekt
PDF herunterladen PDF herunterladen

Impressum

Impressum

Dieser Internetauftritt ist ein gemeinsames Angebot der Deutsche Bank AG und der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG.

Deutsche Bank AG

Die Deutsche Bank AG ist eine Aktiengesellschaft deutschen Rechts mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Sie ist im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main unter der Nummer HRB 30 000 eingetragen und von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zur Erbringung von Bankgeschäften und Finanzdienstleistungen zugelassen. Aufsichtsbehörden: Europäische Zentralbank (EZB), Sonnemannstraße 22, 60314 Frankfurt am Main und Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn, und Marie-Curie-Straße 24-28, 60439 Frankfurt am Main.

Vorsitzender des Aufsichtsrats ist Paul Achleitner. Dem Vorstand gehören an: John Cryan (Vorsitzender), Marcus Schenck, Christian Sewing, Kimberly Hammonds, Stuart Lewis, Sylvie Matherat, James von Moltke, Nicolas Moreau, Garth Ritchie, Karl von Rohr, Werner Steinmüller.

Der Konzern Deutsche Bank umfasst eine Vielzahl von in- und ausländischen Gesellschaften einschließlich Banken sowie Wertpapier- und Finanzdienstleistungsunternehmen, die von den jeweils im Sitzland zuständigen Aufsichtsbehörden zum Geschäftsbetrieb zugelassen sind.

Deutsche Bank AG
Taunusanlage 12
60325 FRANKFURT AM MAIN (für Briefe und Postkarten: 60262)
DEUTSCHLAND

Tel.: +49 69 910-00
Fax: +49 69 910-34 225
E-Mail: deutsche.bank@db.com

Mit dem Kontaktformular können Sie gerne direkt mit uns in Verbindung treten.

Die Umsatzsteuer-Identifizierungsnummer der Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main, (gemäß Artikel 22 (1) der Sechsten Richtlinie 77/388/EWG vom 17. Mai 1977 zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft über die Umsatzsteuer) lautet DE 114 103 379.

Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG

Die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG ist eine Aktiengesellschaft deutschen Rechts mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Sie ist im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main unter der Nummer HRB 47 141 eingetragen und von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht zur Erbringung von Bankgeschäften und Finanzdienstleistungen zugelassen. Aufsichtsbehörden: Europäische Zentralbank (EZB), Sonnemannstraße 22, 60314 Frankfurt am Main und Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn, und Marie-Curie-Straße 24-28, 60439 Frankfurt am Main. Vorsitzender des Aufsichtsrats ist Christian Sewing. Dem Vorstand gehören an: Stefan Bender (Sprecher), Rainer Burmester, Alp Dalkilic, Dr. Markus Pertlwieser.

Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG
Theodor-Heuss-Allee 72
60486 Frankfurt am Main
DEUTSCHLAND

Tel: +49 69 910-00
Fax: +49 69 910-34 225
E-Mail: deutsche.bank@db.com

Die Umsatzsteuer-Identifizierungsnummer der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Frankfurt am Main (gemäß Artikel 22 (1) der sechsten Richtlinie 77/388/EWG vom 17. Mai 1977 zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft über die Umsatzsteuer) lautet DE 811 907 980.

Versicherungsdienstleistungen

Die Deutsche Bank AG (Versicherungsvermittlerregister-Nr.: D-H0AV-L0HOD-14) und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG (Versicherungsvermittlerregister-Nr.: D-FXKX-PQ8K6-93) sind im Vermittlerregister als Versicherungsvertreter und Mitglieder der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 Gewerbeordnung (GewO) eingetragen. Information gemäß § 11 der Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV).

Zuständige Erlaubnisbehörde (bei Versicherungsvermittlung):

Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69-21 97-0
E-Mail: info@frankfurt-main.ihk.de

Die Eintragung im Vermittlerregister kann wie folgt überprüft werden:

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e. V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
www.vermittlerregister.info

Kundenbeschwerden

Sie können sich mit Ihrer Beschwerde über verschiedene Wege an uns wenden:

– Persönlich: Direkt bei Ihrem Berater oder bundesweit in allen Filialen der Deutschen Bank

– Telefonisch: Direkt bei Ihrem Berater oder unter 069 / 910-10000

– E-Mail: Schreiben Sie uns an deutsche.bank@db.com

– Schriftlich: Senden Sie Briefe bitte an Deutsche Bank, Beschwerdemanagement, 60633 Frankfurt am Main

Weitere Informationen zu Feedback und Beschwerden finden sie hier

Außergerichtliche Schlichtungsstelle für private Banken:

Die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG nehmen am Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstelle
„Ombudsmann der privaten Banken“ (www.bankenombudsmann.de) teil.

Bundesverband deutscher Banken e. V.,
Postfach 04 03 07,
10062 Berlin,
Fax: (030) 1663-3169,
E-Mail: ombudsmann@bdb.de

Außergerichtliche Schlichtungsstelle für Versicherungen:

Versicherungsombudsmann e. V.
Postfach 08 06 32
10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
www.pkv-ombudsmann.de

Europäische Online-Streitbeilegungsplattform

Die Europäische Kommission hat unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Europäische Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) errichtet. Verbraucher können die OS-Plattform für die außergerichtliche Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Verträgen mit in der EU niedergelassenen Unternehmen nutzen.

Rechtliche Hinweise

Für zugangsgeschützte Webseiten gelten ergänzend besondere Nutzungsbedingungen.
Die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG prüfen und aktualisieren die Informationen auf ihren Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Gleiches gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG sind für den Inhalt der Webseiten, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich.

Des Weiteren behalten sich die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Inhalt und Struktur dieser Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen Zustimmung der Deutsche Bank AG bzw. der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG.

© Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main. Alle Rechte vorbehalten.
© Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Frankfurt am Main. Alle Rechte vorbehalten.

Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Bitte beachten Sie bei der Benutzung dieser Website folgende Hinweise („Nutzungshinweise“). Die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat-und Geschäftskunden AG arbeiten innerhalb des Unternehmensbereichs Private and Business Clients der Deutsche Bank Gruppe zusammen, um Ihnen individuelle Finanzlösungen anzubieten. Soweit nachfolgend von Deutsche Bank die Rede ist, bezieht sich dies auf die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG.

1. Nutzungserlaubnis

Die Deutsche Bank räumt natürlichen Personen, die diese Website besuchen (nachfolgend „User“ genannt), eine widerrufliche, nicht exklusive, nicht übertragbare und beschränkte Erlaubnis zum Zugang zu und der Benutzung der Website sowie der auf ihr enthaltenen Materialien ein. Die Erlaubnis gilt nur insoweit, als der User ausschließlich die im Folgenden beschriebenen Ziele verfolgt und sich an die in diesen Nutzungsbedingungen aufgestellten Einschränkungen hält. Dem User ist es nicht gestattet, den Betrieb der Website in irgendeiner Weise zu unterbrechen oder dies zu versuchen.

2. Gewährleistungsausschluss

2.1 Regionale rechtliche Beschränkungen

Diese Website enthält allgemeine Informationen über die Art der von der Deutsche Bank AG und der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Diese Website ist nicht an Personen in Ländern / Jurisdiktionen gerichtet, in denen die Veröffentlichung von Informationen hierüber oder der Vertrieb solcher Produkte und Dienstleistungen, wie sie auf der Website beschrieben sind, verboten ist, sei es aufgrund von Nationalität, Wohnsitz oder anderen Gründen. Personen, die solchen Beschränkungen unterliegen, dürfen diese Website nicht benutzen. Darüber hinaus sind bestimmte Produkte und / oder Dienstleistungen nicht in allen Ländern erhältlich, in bestimmten Ländern werden sie von Tochterunternehmen oder Lizenznehmern der Deutsche Bank AG oder der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG oder unter einem anderen Handelsnamen der Deutschen Bank angeboten. Produkte und Dienstleistungen, die auf dieser Website dargestellt werden, sind nur für Bewohner von solchen Staaten erhältlich, in denen die Deutsche Bank AG bzw. die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG die Zulassung als Finanzdienstleister hat und die entsprechenden Produkte und Dienstleistungen zum Vertrieb zugelassen sind. Einzelheiten sind im Impressum ersichtlich. Über die Verfügbarkeit im Land des Wohnsitzes des Users gibt die dort zugelassene Einheit der Deutschen Bank Auskunft.

2.2 Genauigkeit und Zuverlässigkeit der Informationen und Funktionalitäten

Die Website und ihr Inhalt werden „so, wie sie sind“ bereitgestellt. Abgesehen von der Ausnahme, dass die Haftung unter dem anzuwendenden Recht nicht beschränkt werden kann, und abgesehen von der Haftung für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz, gewährleisten die Deutsche Bank AG, die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch diese Website zugänglich machen, nicht

(i) die Pünktlichkeit, Genauigkeit oder Vollständigkeit der Informationen, die bestimmungsgemäß auf der Website angeboten wird, eingeschlossen alle Preisangaben;

(ii) die Richtigkeit der Ergebnisse, die der User oder sonstige Dritte durch die Benutzung der Website erlangt haben. Abgesehen von der Ausnahme, dass die Haftung unter dem anzuwendenden Recht nicht beschränkt werden kann, und abgesehen von der Haftung für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz, übernehmen die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG keinerlei Gewährleistung für Informationen, die von Dritten auf oder durch die Website angeboten werden. Alle Meinungen oder Einschätzungen, die als Meinung oder Einschätzung der Deutschen Bank dargestellt werden, geben nur die jeweilige Meinung oder Einschätzung der Deutschen Bank zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wieder und können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden. Sie können von den Meinungen oder Einschätzungen anderer Geschäftsbereiche oder Unternehmen der Deutsche Bank Gruppe abweichen.

Bis zu dem Maße, dass das jeweils anzuwendende Recht erfordert, stellen die Inhalte der Website keinerlei Zusicherung dar, weder ausdrücklich oder implizit, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Handelbarkeit von dargestellten Produkten oder Wertpapieren, die Freiheit von Rechten Dritter oder betreffend der Eignung für bestimmte Zwecke. Ebenso wenig sichern die Deutsche Bank AG sowie die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG zu, dass die Website oder irgendeine Funktion oder Inhalt dieser Website ohne Unterbrechung oder fehlerfrei angeboten werden, dass Mängel behoben oder dass die Website oder der Server, auf dem die Website zur Verfügung gestellt wird, oder ein angeschlossenes System frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten sind.

Kurse, Nachrichten oder sonstige Markt- oder Börseninformationen, die auf dieser Website angezeigt werden, sind mindestens 15 Minuten zeitverzögert, sofern nicht anders angegeben.

Der Deutschen Bank liegen für sämtliche von ihr gemäß § 3 Abs. 3 WpPG angebotenen Wertpapiere die erforderlichen Zustimmungen zur Prospektverwendung vor, die gemäß den Bedingungen verwendet werden, an die die Zustimmungen gebunden sind.

2.3 Verweise auf andere Websites (Links)

Diese Website kann Verweise auf andere Websites (Links) enthalten, die wiederum Inhalte wiedergeben können, die von der Deutschen Bank unabhängigen Betreibern hergestellt oder zugänglich gemacht worden sind. Die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG sind nicht verantwortlich für Informationen auf Websites, die über Verweise auf dieser Website erreicht werden können, und übernehmen daher keine Haftung für die Inhalte aufseiten fremder Anbieter. Dies gilt auch für Börsen-, Finanz- und sonstige preissensitive Informationen, die aus Systemen fremder Anbieter online in Echtzeit oder zeitversetzt auf diese Websites übernommen werden.

Alle Meinungen oder Empfehlungen, die auf diesen unabhängigen Websites ausgesprochen werden, sind alleine die der von der Deutschen Bank unabhängigen Anbieter oder Betreiber und sind nicht Meinung oder Empfehlung der Deutschen Bank. Die bloße Existenz eines Verweises auf solche Websites stellt keine Empfehlung oder sonstige Bestätigung durch die Deutsche Bank zu Gunsten dieser Websites, deren Inhalt oder deren Betreiber dar.

2.4 Änderungen an der Website

Die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG behalten sich vor, zu jeder Zeit den Betrieb der Website zu ändern, auszusetzen oder ganz einzustellen, einschließlich der auf der Website angebotenen Dienste, Informationen, Eigenschaften oder Funktionalitäten, die im Rahmen der bestimmungsgemäßen Benutzung der Website zugänglich sind. Die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG behalten sich weiterhin vor, die Nutzung einzelner Eigenschaften, Funktionalitäten oder Dienste zu begrenzen oder den Zugang zu Teilen oder der ganzen Website ohne Vorankündigung zu beschränken.

3. Haftungsbeschränkungen

Die Nutzung der Website geschieht auf das eigene Risiko des Users. Der User trägt die alleinige Verantwortung und das alleinige Verlustrisiko, das sich aus dem Herunterladen von, dem Zugang zu oder der Benutzung der Website und / oder ihres Inhaltes ergibt.

Abgesehen von der Ausnahme, dass sich die Haftung unter dem anzuwendenden Recht nicht ausschließen lässt und abgesehen von der Haftung für eigenes grob fahrlässiges Verhalten oder Vorsatz,

(i) haften die Deutsche Bank AG, die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG oder ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch die Website zugänglich machen, nicht für Schäden irgendwelcher Art, die (1) infolge der auf der Website veröffentlichten Informationen oder (2) durch Fehler in oder Auslassungen der Website entstehen;

(ii) übernehmen die Deutsche Bank AG, die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG oder ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch die Website zugänglich machen, keinerlei Haftung für Schäden, die aus Orders, Investmententscheidungen oder dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen Dritter (eingeschlossen Finanzinstrumente und Devisen) entstehen, die auf Informationen beruhen, die auf dieser Website zugänglich gemacht werden;

(iii) und unter keinen Umständen können die Deutsche Bank AG, die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch diese Website zugänglich machen, in Anspruch genommen werden für Schadenersatzforderungen in irgendeiner Weise, seien sie direkter oder indirekter Natur, punitiver Art, atypischer Natur oder aus Folgeschäden, die sich aus der Benutzung der Website, oder ihrer Unbenutzbarkeit ergeben, auch wenn die Deutsche Bank AG, die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG oder ihre jeweiligen Lizenzgeber oder sonstige Dritte, die Informationen oder Funktionalitäten auf oder durch die Website zugänglich machen, auf die Möglichkeit des Eintritts eines solchen Schadens hingewiesen wurden oder solche Schäden vorhersehbar waren.

4. Kein Angebot, keine Beratung

Sofern nichts anderes vereinbart ist,

(i) stellen die Inhalte auf diesen Websites weder Werbung noch ein Vertragsangebot oder eine Finanz- oder sonstige Beratung dar. Durch das Vorhalten von Inhalten auf diesen Websites bzw. durch deren Aufruf geht die Deutsche Bank AG oder die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG mit dem User keinerlei vertragliche Beziehungen ein. Diese Websites stellen keinen Ersatz für Beratung in Finanz- oder sonstigen Angelegenheiten dar. Keiner der Inhalte auf diesen Websites ist als Empfehlung zu verstehen, bestimmte Transaktionen einzugehen oder zu unterlassen, ohne zuvor eine die Bedürfnisse und die Gesamtsituation des Users berücksichtigende individuelle Beratung einzuholen.

Dementsprechend ist nichts auf dieser Website ein Angebot, das vom User angenommen werden kann in der Art, dass dadurch ohne weiteres Hinzutun der Deutsche Bank AG oder der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG vertragliche Verpflichtungen für die Deutsche Bank AG oder die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG entstehen (invitatio ad offerendum)

(ii) stellt das Zugänglichmachen von Informationen oder Funktionalitäten auf dieser Website keinerlei Beratung dar (einschließlich, ohne Ausnahme, betreffend die Ausführung von Transaktionen oder jede Art von rechtlicher, steuerlicher oder buchhalterischer Beratung oder Beratung hinsichtlich der Eignung oder Rentabilität von Wertpapieren, Investments oder Transaktionen);

(iii) machen die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG auf dieser Website lediglich Informationen und Funktionalitäten allgemeiner Natur zugänglich, die nicht als Finanz-, Rechts-, Steuer- oder sonstige Beratung gedacht sind und nicht Angebot, Aufforderung zum Handel oder Empfehlung von Wertpapieren oder sonstiger Finanzprodukte oder Dienstleistungen sind. Die Informationen, die dem User auf dieser Website zugänglich gemacht werden, können sich von denen unterscheiden, die anderen Usern oder Kunden der Deutsche Bank AG oder der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG zugänglich gemacht werden. Der User sollte sich nicht ausschließlich auf die auf dieser Website zugänglich gemachten Informationen verlassen und in jedem Fall zusätzlich unabhängigen fachlichen Rat einholen, insbesondere soweit es um seine finanziellen, steuerlichen und / oder rechtlichen Bedürfnisse geht, bevor er irgendwelche Investmententscheidungen trifft. Die Website umfasst nicht notwendigerweise alle Kriterien, die für die Zwecke des Users entscheidend sind oder gibt für den User wichtige Aspekte möglicherweise nicht auf dem letzten Stand wieder. Neben den auf dieser Website gezeigten Produkten und Dienstleistungen gibt es auf dem Markt weitere Produkte und Dienstleistungen, die für die Zwecke des Users möglicherweise besser geeignet sind.

Soweit mit einem User über die Anwendungen dieser Website zivilrechtliche Verträge, beispielsweise Transaktionen, abgeschlossen werden, wird jeweils nur der angesprochene Vertragspartner, namentlich die Deutsche Bank AG oder die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, gebunden und ausgewiesen.

5. Interessenkonflikte

Die Deutsche Bank AG, die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG sowie ihre jeweiligen Vorstände, Direktoren und Angestellten können eigene Interessen an Wertpapieren oder anderen Werten, auf die auf dieser Website direkt oder indirekt hingewiesen wird, haben oder gehabt haben, beispielsweise indem sie Positionen dieser Werte innehaben, diese Werte selber handeln oder als Market Maker für solche Werte agieren. Diese juristischen oder natürlichen Personen können außerdem Beziehungen zu Unternehmen unterhalten oder unterhalten haben oder Dienstleistungen für diese Unternehmen erbringen oder erbracht haben, auf die auf dieser Website direkt oder indirekt hingewiesen wird.

6. Verschiedenes

6.1 Zu Grunde liegendes Recht und Rechtsprechung

Sofern sich nicht aus vertraglichen Vereinbarungen anderes ergibt, richten sich diese Nutzungshinweise nach deutschem Recht und sollen nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland ausgelegt werden.

6.2 User aus dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten

Deutsche Bank Securities Inc. übernimmt die Verantwortung für die Bereitstellung des Inhaltes dieser Website gegenüber Usern in den Vereinigten Staaten. Deutsche Bank AG, Filiale London übernimmt die Verantwortung für die Bereitstellung des Inhaltes dieser Website gegenüber Usern im Vereinigten Königreich.

6.3 Anlageergebnisse, Renditen

Angaben auf dieser Website betreffend Anlagen beruhen auf Erfahrungen aus der Vergangenheit, aus denen keine Hinweise betreffend zukünftiger Erträge hergeleitet werden können. Der Wert von Anlagen kann steigen oder fallen, und Anleger müssen damit rechnen, den eingesetzten Betrag nicht zurückzuerhalten. Auf dieser Website dargestellte Produkte sind durch staatliche Stellen weder versichert noch garantiert.

6.4 Geltungsbereich

Diese Nutzungsbedingungen gelten zu Gunsten der Deutsche Bank AG, der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG und zu Gunsten der weiteren Mitglieder der Deutsche Bank Gruppe und erstrecken sich auch auf deren jeweiligen Rechtsnachfolger sowie deren jeweiligen Zessionare und Beauftragte. Sofern sich aus diesen Nutzungshinweisen Rechte ergeben, können die Deutsche Bank AG, die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG oder jedes Mitglied der Deutschen Bank Gruppe diese Rechte an jeden anderen der Vorgenannten oder sonstige Dritte übertragen.

6.5 Übertragung von Aufgaben

Die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG behalten sich jeweils das Recht vor, Funktionen, die in Verbindung mit dem Betrieb der Website stehen, durch Dritte ausführen zu lassen.

6.6 Änderungen der Nutzungshinweise

Die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG behalten sich jeweils das Recht vor, diese Nutzungshinweise in jeder Weise zu ändern oder zu ergänzen. Der User sollte diese Nutzungsbedingungen zu Beginn jedes Besuches auf dieser Website lesen, um sich mit möglichen Änderungen vertraut zu machen.

6.7 Keine konkludente Verzichtserklärung

Die Nichtausübung oder verspätete Ausübung von irgendwelchen Rechten seitens der Deutsche Bank AG oder der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG kann in keinem Fall als Verzicht auf dieses Recht gedeutet werden. Die Teilausübung eines Rechtes schließt die weitere Geltendmachung dieses Rechtes nicht aus. Der Verzicht auf ein Recht bedeutet nicht Verzicht auf oder Abänderung irgendwelcher anderer Rechte.

6.8 Vertragliche Vereinbarungen

Weichen vertragliche Vereinbarungen zwischen der Deutsche Bank AG oder der Deutschen Bank Privat-und Geschäftskunden AG und dem User (insbesondere die jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen) von diesen Nutzungsbedingungen ab, so gelten die vertraglichen Vereinbarungen vorrangig.

6.9 Salvatorische Klausel

Sofern zu irgendeiner Zeit eine Bestimmung oder ein Teil einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar werden sollte nach dem Recht einer Rechtsordnung, so berührt dies nicht die Rechtmäßigkeit, Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen in dieser Rechtsordnung oder in irgendeiner anderen Rechtsordnung.

6.10 Vereinbarkeit mit Exportbestimmungen

Die Benutzung der Website kann den Einsatz von Verschlüsselungstechnologien bedingen, die besonderen Exportbestimmungen oder -beschränkungen unterliegen können. Es ist dem User untersagt, diese Technologien weiterzugeben ohne (i) die vorherige schriftliche Zustimmung der Deutschen Bank, (ii) die Einhaltung aller einschlägigen Exportbestimmungen durch den User und (iii) die Einhaltung der Bestimmungen des Landes durch den User, in welches die Technologie verbracht oder benutzt wird.

7. Urheberrecht (Copyright) und Handelsmarke

Diese Website wurde im Jahre 2006 erstellt und ist urheberrechtlich geschützt.

Die Deutsche Bank AG, die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG sowie ihre jeweiligen Lieferanten, sofern vorhanden, behalten sich jeweils alle Rechte an allen Daten, Texten, Bildern, Software sowie sonstigen Elementen (einschließlich Multimedia-Elemente) vor, die auf dieser Website angezeigt, durch sie weitergegeben oder zum Herunterladen bereitgestellt werden oder zur Bereitstellung einer Funktion dieser Website benötigt werden (nachfolgend „Content“ genannt).

Durch die Benutzung der Website und des Contents und die Erlaubnis hierzu erlangt der User keinerlei Rechte an der Website oder dem Content. Der User darf diese Nutzungsbedingungen oder andere Teile des Contents ausschließlich für private, nicht gewerbliche Zwecke kopieren oder ausdrucken.

Alle diese Kopien unterliegen den in diesen Nutzungsbedingungen genannten Beschränkungen und müssen eine Kopie der Copyright-Hinweise der Deutsche Bank AG und der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG enthalten.

Der User darf die Website oder den Content nicht herunterladen, anzeigen, reproduzieren, davon abgeleitete Arbeiten erstellen, übertragen, verkaufen, verteilen, vermieten, verpachten, weiterlizenzieren, verleihen oder übertragen, sofern dies in diesen Nutzungsbedingungen nicht ausdrücklich gestattet wird.

Dem User ist es untersagt,

(i) die Website (einschließlich, ohne jede Beschränkung, Software von Drittanbietern, sofern diese zur Anwendung kommt) zum Anbieten von Dienstleistungen zu Gunsten Dritter zu benutzen;

(ii) die Copyright-Vermerke der Deutsche Bank AG, der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG oder einer ihrer jeweiligen Lieferanten zu verändern oder zu entfernen;

(iii) Handelsmarken, Dienstleistungs- oder Produktbezeichnungen, Domain-Namen, Logos oder andere Identifzierungsmerkmale der Deutsche Bank AG oder der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG oder sonstiger Dritter ohne die vorherige, schriftliche Einwilligung der Deutsche Bank AG beziehungsweise der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG beziehungsweise des jeweiligen Dritten zu benutzen;

(iv) abgesehen von üblichen Zwischenspeichern im Rahmen des Betrachtens der entsprechenden Seite, Marktinformationen (wie z. B. Wertpapier-Kurse, Unternehmensnachrichten, Börsenindices) zu kopieren, herunterzuladen oder zu speichern, diese Marktinformationen weiter zu verteilen oder den Zugang zu diesen zu erlauben, oder diese Marktdaten zur Erzeugung eines Indexes zu benutzen, sofern dieser Index als handelbares Instrument benutzt werden kann im Sinne eines Wertpapieres.

Veröffentlicht durch Deutsche Bank AG und Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG,
© Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main.
© Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Frankfurt am Main.
Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG arbeiten innerhalb des Unternehmensbereichs Private and Business Clients der Deutsche Bank Gruppe zusammen, um Ihnen individuelle Finanzlösungen anzubieten. Soweit nachstehend von Deutsche Bank die Rede ist, bezieht sich dies auf die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG.

Die Deutsche Bank AG und die Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG sind sich der Bedeutung der personenbezogenen Daten, die ihr anvertraut werden, bewusst. Es ist eine unserer fundamentalen Aufgaben als Bank, die Vertraulichkeit der Daten sicherzustellen, die von Kunden und Besuchern diesen Websites anvertraut werden. Im Folgenden werden einige der Vorkehrungen erklärt, die dem Schutz Ihrer Privatsphäre dienen.

Warum erhebt die Deutsche Bank personenbezogene Daten?

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten auf diesen Websites zu dem Zweck, Ihnen noch bessere Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können, unsere Geschäftsabläufe noch stärker auf unsere Kunden auszurichten und einen effizienten Zugang zu Produktinformationen und onlinebanking Applikationen zu gestalten.

Cookies

Aufgrund der Bedeutung des Themas Datenschutz und unserer Transparenzverpflichtung finden Sie nachfolgend Informationen über Cookies, wie wir diese auf unserer Webseite einsetzen und welche Möglichkeiten Sie haben, falls Sie diese Cookies - trotz ihrer Vorteile - lieber deaktivieren möchten. Wenn Sie die Cookies weder deaktivieren noch die Möglichkeit der Opt-Out-Funktion nutzen wie unten beschrieben, gehen wir davon aus, dass Sie die Nutzung von Cookies akzeptieren.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Text-Dateien. Normalerweise werden diese von den Webseiten, die Sie besuchen, auf Ihren Rechner beziehungsweise auf Ihr mobiles Endgerät heruntergeladen. Dadurch kann die Webseite Ihr Gerät erkennen, wenn Sie sich durch die Seite klicken (eventuell sogar, wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt zurückkehren), um Ihnen die Nutzung der Seiten zu erleichtern und sie individueller zu gestalten.

Folgende Begriffe können Ihnen helfen, Cookies zu verstehen und zu steuern:

  • Cookies, die von der Webseite betreibenden Organisation auf Ihr Gerät installiert werden, nennt man „Erstanbieter-Cookies“.
  • Cookies, die über die von Ihnen besuchte Webseite auf Ihr Gerät installiert werden, nennt man „Drittanbieter-Cookies“. Das ist z. B. ein Cookie, das von einem Unternehmen für Webseiten-Analysen installiert wurde, um dem Webseiten-Betreiber Angaben über die Anzahl der Besucher auf seiner Internetseite zu liefern.
  • Sogenannte „permanente Cookies“ verbleiben auf Ihrem Gerät, selbst wenn Sie Ihren Internetbrowser schließen. Sie werden jedes Mal aktiviert, wenn Sie die Webseite besuchen, die diesen Cookie erzeugt hat. Wenn z. B. eine Webseite ein „permanentes Cookie“ benutzt, um sich Ihre Anmeldedaten zu merken, müssen Sie diese nicht jedes Mal eingeben, wenn Sie die Internetseite besuchen.
  • „Sitzungs-Cookies“ hingegen werden nicht dauerhaft gespeichert und normalerweise dazu genutzt, eine Webseite zu bedienen, indem z. B. einem Nutzer gestattet wird, von einer Seite zur nächsten zu wechseln, ohne sich neu anmelden zu müssen. Sobald Sie Ihren Browser schließen, werden alle Sitzungs-Cookies auf Ihrem Computer gelöscht.
  • „Flash Cookies“ werden von Webseiten installiert, die Medien (z. B. Videoclips) enthalten. Dazu wird eine Adobe Flash Software benötigt. So können Inhalte schneller heruntergeladen und Informationen gespeichert werden, z. B. dass von Ihrem Gerät aus auf den Inhalt zugegriffen wurde.

Welche Cookies nutzen wir?

Diese Webseite verwendet Cookies, wie nachfolgend beschrieben, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Funktionsweise einer Webseite

Cookies, die für die Funktion unserer Webseite technisch erforderlich sind oder eine von Ihnen angeforderte Dienstleistung oder Option anbieten; z. B. ein Cookie das sich Ihre persönlichen Einstellungen wie ausgewählte Sprache o. ä. „merkt“.

Performance-Analyse der Webseite

Die Deutsche Bank bemüht sich um die ständige Verbesserung der Website. Hierzu kommen Cookies zum Einsatz, die uns Gesamtstatistiken über die Anzahl der Besucher liefern, welche Bereiche einer Seite am meisten angesehen werden, Angaben über die Stadt oder der Standort der Nutzer sowie die Länge des Aufenthalts etc. Diese können durch von uns beauftragte externe Analyse-Anbieter installiert werden. Zu diesem Zweck nutzen wir das Angebot der Webtrekk GmbH in Berlin. Diese erhebt und wertet Informationen aus, die Sie nicht persönlich identifizieren, die durch Ihren Browser übermittelt werden, wenn Sie Seiten der Deutsche Bank aufrufen. Dem Verfahren können Sie für die Zukunft dadurch wiedersprechen indem sie hier auf „Webtrekk Opt Out“ klicken. Dadurch wird ein Cookie unter diesem Namen gesetzt. So lange wie dieses Cookie in Ihrem Browser gespeichert bleibt, wird das Verfahren unterbunden. Beachten Sie bitte: Wenn Sie den Cookie-Speicher löschen, ist auch der Webtrekk Opt Out für den Deutsche Bank-Internetauftritt nicht mehr wirksam und müsste neu gesetzt werden.

Beim Besuch einiger unserer Seiten werden von Targeting-Dienstleistern temporäre Cookies auf der Festplatte Ihres PC’s bzw. in Ihrem mobilen Endgerät gespeichert, die sich nach einer vorgegebenen Zeit (max. 120 Tage) automatisch löschen.

Diese Cookies enthalten eine maschinell erzeugte alphanumerische Kennung, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person oder die IP-Adresse Ihres Rechners zulässt. Mit Hilfe dieser Cookies werden ausschließlich anonymisierte Daten erhoben, die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite ermöglicht.

Social Media Cookies

Damit Sie Inhalte von unserer Webseite mittels Social Media-Kanäle wie Facebook oder Twitter teilen können, muss ein Cookie auf Ihrem Gerät installiert werden. Weitere Informationen entnehmen Sie den Richtlinien des entsprechenden Unternehmens.

Wie steuere ich Cookies?

Wie oben beschrieben, können Sie mit Hilfe von Cookies die Funktionalität unserer Webseite voll ausschöpfen. Wenn Sie Cookies deaktivieren, kann es sein, dass Ihnen bestimmte Funktionaltäten nicht wie erwartet zur Verfügung stehen.

Wenn Sie keine Cookies wünschen, können Sie neben speziellen Opt-Out-Funktionen, die Ihnen nachstehend zur Verfügung stehen, Ihren Web-Browser so einstellen, dass er Cookies deaktiviert. Bitte beachten Sie, dass die meisten Browser unterschiedliche Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre bieten. Sie können z. B. Erstanbieter-Cookies zulassen, aber Drittanbieter-Cookies sperren oder sich jedes Mal benachrichtigen lassen, wenn eine Webseite ein Cookie installieren möchte. Bitte beachten Sie, dass eine solche Deaktivierung von Cookies dazu führt, dass das Setzen neuer Cookies nicht möglich ist. Es verhindert aber nicht, dass zuvor gesetzte Cookies weiterhin auf Ihrem Gerät funktionieren, bis Sie alle Cookies in Ihren Browsereinstellungen gelöscht haben. Die Anleitung für die Verwaltung von Cookies auf Ihrem Browser finden Sie in der Regel unter der Hilfe-Funktion des Browsers oder in der Bedienungsanleitung Ihres Smartphones.

Welche Daten werden erhoben und wie werden sie verwendet?

Diese Daten werden im pseudonymen Tracking erfasst und an uns weitergegeben:

Tracking-Daten Tracking-Daten beinhalten Informationen über die Herkunftsseite, von der aus Sie auf die Website der Deutschen Bank gelangt sind inkl. eventuell verwendeter Suchanfragen sollten Sie eine Suchmaschine genutzt haben. Darüber hinaus wird übermittelt, welche Websites der Deutschen Bank Sie besucht und welche Suchbegriffe Sie eventuell auf der Website verwendet haben sowie weitere Informationen über Website-Fehler, Website-Scrolling und dem ausgetauschten Datenvolumen zwischen Ihrem Browser und dem Webserver.
Verweildauer Wir erfassen die Dauer Ihres Besuches durch Auswertung von Anfangs- und Endzeit sowie Netzwerk-Aktivitätszeit, Pop-up-Anzeigezeitpunkten und Fehlerzeitpunkten.
Pseudonyme IDs Um Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Website zu erkennen, werden Ihre pseudonymen IDs (eindeutig zuordenbare Zahlenkombinationen) übermittelt.
Session-Daten Zu Ihren Session-Daten gehört neben den temporären Session-IDs, mit denen Ihr Besuch über mehrere Unterseiten hinweg zugeordnet werden kann, auch die Dauer der Session.
Kampagnendaten Unter Kampagnendaten wird zusammengefasst, mit welchem Werbemittel Sie interagiert haben, wo es platziert ist und zu welcher Marketingkampagne es gehört.
Ladezeiten Neben den Ladezeiten von Bildern und der Website insgesamt, sowie dem Zeitpunkt, an dem die Website vollständig geladen war, wird die Website-Länge übermittelt.
Ortsdaten Sofern verfügbar, speichern wir die Informationen zu PLZ, Stadt, Land, Längengrad, Breitengrad sowie Zeitzone Ihres Besuchs.
Systemdaten Die Informationen zu dem System, mit dem Sie die Website besuchen, beinhalten die Bildschirmauflösung, das genutzte Betriebssystem, Browserdaten, Netzwerk- und Verbindungsinformationen, das genutzte Endgerät, Informationen zu Cookies, Flash und Javascript sowie die eingestellte Sprache, ihre Domain, die IP-Adresse (gekürzt) und ggf. ihre Organisation (falls verfügbar).

Wir nutzen die auf unseren Websites erhobenen Daten um unter einem Pseudonym Nutzerprofile zu erstellen. Diese pseudonymen Nutzerprofile erlauben keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person. Sie können der Datenerhebung jederzeit widersprechen, indem Sie weiter unten auf dieser Seite den „Analytics & Re-Marketing Opt-out“-Link nutzen. Weiterhin findet ohne Ihre explizite Zustimmung keine Zusammenführung dieser Trackingdaten mit Ihren personenbezogenen Daten statt.

Wie funktioniert das Webtracking bei der Deutschen Bank?

Um unsere Website Ihren Interessen und Bedürfnissen anpassen zu können, sowie zum Zweck der Marktforschung, werten wir Daten aus, die bei Ihrem Besuch auf unserer Website generiert werden. Dazu nutzen wir die Angebote der Webtrekk GmbH (Berlin) und der SAS Institute GmbH (Heidelberg).

Die Webtrekk GmbH und die SAS Institute GmbH erheben in unserem Namen anonymisierte Nutzungsdaten zum Surf- und Klickverhalten unserer Website-Besucher. Webtrekk und SAS setzen hierzu durch Ihren Browser in unserem Namen ein Session-Cookie. Das Session-Cookie ermöglicht es uns, Ihren Besuch über mehrere Websites der Deutschen Bank hinweg zusammenhängend zu erfassen. Das Session-Cookie wird bei jedem Besuch neu gesetzt und verfällt nach dem Verlassen unserer Website.

Weiterhin setzen Webtrekk und SAS ein temporäres Cookie, das es uns ermöglicht, Sie pseudonymisiert anhand der Cookie-ID als wiederkehrenden Besucher unserer Websites zu identifizieren. Die temporären Cookies verfallen sechs Monate nach Ihrem letzten Besuch auf unseren Websites.

Siehe hierzu auch „Performance-Anlyse der Webseite

Über Ihre Browsereinstellungen können Sie Cookies jederzeit löschen.

Siehe hierzu auch „Wie steuere ich Cookies?

Über die auf unseren Websites eingesetzten Cookies werden keine personenbezogenen Daten erhoben oder gespeichert.

Wie funktioniert das Re-Marketing der Deutschen Bank?

Auf unseren Websites setzen wir die Re-Marketing-Technologie unseres Partners Webtrekk ein. Diese ermöglicht uns unsere Besucher auf den Websites unserer Werbepartner wiederzuerkennen und mit interessensbezogenen Informationen anzusprechen. Während eines Besuches unserer Websites wird im Rahmen des Re-Marketings durch den Browser Ihres Endgerätes ein temporäres Cookie von Webtrekk platziert. Dieses Cookie ermöglicht es uns, das Re-Marketing in Echtzeit durchzuführen.

Auch im Rahmen des Re-Marketings werden ohne Ihre explizite Einwilligung keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet, gespeichert oder an Webtrekk bzw. unsere Werbepartner weitergegeben.

Wie kann ich mich vom pseudonymisierten Webtracking und Re-Marketing abmelden?

Die auf unseren Seiten eingesetzten Technologien der Webtrekk GmbH sind im Bereich des Datenschutzes und der Datensicherheit vom TÜV Saarland zertifiziert. Die Besucher unserer Website haben immer die Möglichkeit, das pseudonymisierte Webtracking und Re-Marketing auszuschalten. Dazu klicken Sie bitte hier auf „Analytics & Re-Marketing Opt-out“. Dadurch wird auf Ihrem Rechner ein Cookie gespeichert, das sowohl die pseudonymisierte Datenerhebung auf unseren Websites durch Webtrekk und SAS als auch die Übermittlung der pseudonymen Cookie-ID an die Werbepartner für das Re-Marketing stoppt.

Derzeit ist das Analytics & Re-Marketing Opt-out aktiv und Daten zur Website-Nutzung werden auf diesem Computer nicht gespeichert. Klicken Sie hier, um die Speicherung der Nutzungsdaten wieder zu aktivieren. Derzeit ist das Analytics & Re-Marketing Opt-out nicht aktiv und Daten zur Website-Nutzung werden auf diesem Computer gespeichert.

Wenn Sie Ihre Cookies löschen, müssen Sie das „Analytics & Re-Marketing Opt-out“ erneut durchführen. Bitte beachten Sie dazu auch Ihre aktuellen Browsereinstellungen hinsichtlich des Umgangs mit Cookies. Um Re-Marketing und Webtracking grundsätzlich zu unterbinden können Sie Cookies in Ihrem Browser über die Browsereinstellungen löschen oder gänzlich ablehnen.

Wie erhebt die Deutsche Bank Daten und wie lange werden diese gespeichert?

Gemäß den Vorgaben des deutschen Datenschutzrechtes werden unsere Website-Besucher über jede über die Nutzung von Webtrekk und SAS hinausgehende Erhebung von personenbezogenen Daten auf den betreffenden Websites gesondert informiert. Wir erheben, nutzen und verarbeiten keine personenbezogenen Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung, die auch elektronisch erklärt werden kann (z.B. bei der Anforderungen von Prospekten). Eine einmal erklärte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur solange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist). Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

Wie werden Daten gespeichert, geschützt und ausgewertet?

Die auf dieser Website gesammelten Informationen werden mit der Eingabe durch Sie an die zuständige Einheit innerhalb der Deutsche Bank AG weitergeleitet. Das Bankgeheimnis sowie die Vertraulichkeit der Daten bleiben hierbei gewahrt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern dies nicht beispielsweise zur Erfüllung von Prospektanfragen erforderlich ist (z.B. Versand von Broschüren durch einen Dienstleister). Die personenbezogenen Daten werden nur entsprechend dem Zweck genutzt, der sich aus der betreffenden Seite unserer Website ergibt, auf der die Daten von Ihnen erhoben wurden. Seiten, auf denen wir personenbezogene Daten erheben, sind üblicherweise mit dem in Ihrem Browser eingebautem Verschlüsselungsmodul kodiert. Diese Seiten sind, wie auch das Internet-Banking-System der Deutschen Bank, durch renommierte und für die internationale Verschlüsselungszertifizierung zugelassene Einrichtungen zertifiziert. Daneben hat die Deutsche Bank AG zusätzliche, umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen gemäß dem letzten Stand der Technik für den Internet-Zugang zu Konten und Depots getroffen. Ein Firewall-System verhindert den Zugang von außen. Mehrere Ebenen von Verschlüsselung und Identifizierung schützen Kundendaten vor unautorisierten Abfragen oder Kenntnisnahme durch Dritte bei der Datenübertragung. Neben den internen Verschlüsselungsverfahren der Internet-Browser benutzt die Deutsche Bank AG noch stärkere Verschlüsselungsverfahren innerhalb ihrer eigenen Bank-Systeme, um eine Dekodierung durch dazu nicht ermächtigte Personen auszuschließen. Ein elektronischer Fingerabdruck wird während der Übertragung von Daten erstellt, um Manipulationen zu verhindern.

Datenschutzhinweise zu Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Plugins sozialer Netzwerke (Twitter, Facebook usw.).

Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einem solchen Plugin versehen ist, veranlasst das Plugin, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung des Plugins vom Server des Sozialen Netzwerkes lädt und darstellt. Dabei wird dem Sozialen Netzwerk-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen sowie weitere Daten wie Ihre IP-Adresse übermittelt.

Um einen angemessenen Datenschutz-Standard unseres Internetauftritts zu gewährleisten, haben wir deshalb die Plugins durch zugehörige Buttons zunächst deaktiviert und einen kurzen Datenschutzhinweis vorgeschaltet.

Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die das soziale Netzwerk mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Bitte informieren Sie sich anhand der Datenschutz-Hinweise des jeweiligen sozialen Netzwerkes:

Facebook

Google+

LinkedIn

Twitter

XING

Sollten Sie mit den hier dargestellten Maßnahmen zum Datenschutz nicht zufrieden sein oder haben Sie noch Fragen betreffend der Erhebung, Verarbeitung und/oder der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, so würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören. Wir werden uns bemühen, Ihre Fragen so rasch wie möglich zu beantworten und Ihre Anregungen umzusetzen. Bitte treten Sie unter deutsche.bank@db.com mit uns in Kontakt.

Veröffentlicht durch Deutsche Bank AG und Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG.
© Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main.
© Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Frankfurt am Main.
Alle Rechte vorbehalten.

Stimmrechtsvorschläge

Informationen zu bevorstehenden Hauptversammlungen anderer Gesellschaften

Stimmrechtsvorschläge der Deutsche Bank AG und der Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG

Sehr geehrte Damen und Herren,

dieser Abschnitt 1 wendet sich an unsere Depotkunden, die mit Namensaktien selbst im Aktienregister der nachstehenden Gesellschaften eingetragen sind. Sie erhalten die Mitteilungen zu den Hauptversammlungen und die Vordrucke zur Erteilung von Vollmacht und Weisungen direkt von der Gesellschaft und nicht von uns. Zu den nachstehenden Hauptversammlungen möchten wir Ihnen Abstimmungsvorschläge unterbreiten. Wenn Sie die Vertretung Ihrer Stimmrechte durch uns wünschen, senden Sie uns bitte den ausgefüllten Weisungsvordruck und, soweit noch nicht erfolgt, die Vollmacht zur Stimmrechtsausübung zu.

Gesellschaft Termin HV Stimmrechtsvorschlag
STADA Arzneimittel Aktiengesellschaft 30.08.2017zum PDF
GESCO Aktiengesellschaft 31.08.2017zum PDF
SKW Stahl-Metallurgie Holding AG 31.08.2017zum PDF

HV-Termine/Gesellschaftsunterlagen/Gegenanträge

In diesem Abschnitt 2 möchten wir Ihnen die jeweiligen Links zur Gesellschaft mit den dort hinterlegten hauptversammlungsbezogenen Informationen zur Verfügung stellen.Wir empfehlen Ihnen, im Rahmen Ihrer Entscheidungsfindung neben den Gesellschaftsunterlagen auch zu prüfen, ob Anträge angekündigt wurden oder noch angekündigt werden. Für die nachstehenden Angaben kann von uns keine Gewähr für die Vollzähligkeit und Vollständigkeit übernommen werden.

Gesellschaft Termin HV Hinweis
CD Deutsche Eigenheim AG 17.08.2017zur Webseite
Gigaset AG 17.08.2017zur Webseite
PARK & Bellheimer AG 17.08.2017zur Webseite
Porphyrwerke Weinheim-Schriesheim AG 17.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
United Limousines AG 17.08.2017zur Webseite
bmp Holding AG 18.08.2017zur Webseite
ENDOR AG 18.08.2017zur Webseite
ETTLIN AKTIENGESELLSCHAFT 18.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
Hyrican Informationssysteme Aktiengesellschaft 18.08.2017zur Webseite
mediola - connected living AG 18.08.2017zur Webseite
tecnovum Aktiengesellschaft 18.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
Kramer AG Landschaftspflege - Gartengestaltung und regenerative Energiegewinnung 21.08.2017zur Webseite
Solvesta AG 21.08.2017zur Webseite
Aureum Realwert AG 22.08.2017zur Webseite
HMS Bergbau AG 22.08.2017zur Webseite
UNITEDLABELS Aktiengesellschaft 22.08.2017zur Webseite
wallstreet:online AG 22.08.2017zur Webseite
Agroinvest Plus AG 23.08.2017zur Webseite
Aktien-Gesellschaft "EMS" 23.08.2017zur Webseite
Axiogenesis AG 23.08.2017zur Webseite
Chemische Fabriken Oker und Braunschweig Aktiengesellschaft 23.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
Constantin Medien AG 23.08.2017zur Webseite
Elektrische Licht- und Kraftanlagen Aktiengesellschaft 23.08.2017zur Webseite
Varengold Bank AG 23.08.2017zur Webseite
AVECO Holding Aktiengesellschaft 24.08.2017zur Webseite
Babylon Capital AG 24.08.2017zur Webseite
Elanix Biotechnologies AG 24.08.2017zur Webseite
fd Großeinkauf Aktiengesellschaft Fleisch- und Lebensmittelgroßhandel i. A. 24.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
IVG Immobilien AG 24.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
Wohnungsbau Aktiengesellschaft Hildesheim 24.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
4SC AG 25.08.2017zur Webseite
Aktiengesellschaft für Steinindustrie 25.08.2017zur Webseite
Arn. Georg Aktiengesellschaft 25.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
Decheng Technology AG 25.08.2017zur Webseite
EPG (Engineered nanoProducts Germany) AG 25.08.2017zur Webseite
Hamburger Getreide-Lagerhaus Aktiengesellschaft 25.08.2017zur Webseite
IC Immobilien Holding AG 25.08.2017zur Webseite
LensWista Aktiengesellschaft 25.08.2017zur Webseite
Lifespot Capital AG 25.08.2017zur Webseite
MediNavi AG 25.08.2017zur Webseite
Pfandfinanz Holding AG 25.08.2017zur Webseite
VSM Vereinigte Schmirgel- und Maschinen-Fabriken Aktiengesellschaft 25.08.2017zur Webseite
WEBAG Beteiligungs-AG 25.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
Bitcoin Group SE 28.08.2017zur Webseite
CCP AG 28.08.2017zur Webseite
CODIXX Aktiengesellschaft 28.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
DG-Gruppe AG 28.08.2017zur Webseite
Integrata AG 28.08.2017zur Webseite
Interstahl Handel Holding AG 28.08.2017zur Webseite
Medios AG 28.08.2017zur Webseite
Murphy & Spitz Green Capital Aktiengesellschaft 28.08.2017zur Webseite
P & H Logistik AG 28.08.2017zur Webseite
Sonne + Wind Beteiligungen AG 28.08.2017zur Webseite
Aves One AG 29.08.2017zur Webseite
Ceritech AG 29.08.2017zur Webseite
Gateway Real Estate AG 29.08.2017zur Webseite
Greenwich Beteiligungen AG 29.08.2017zur Webseite
Lumaland AG 29.08.2017zur Webseite
Meyer Burger (Germany) AG 29.08.2017zur Webseite
Ringmetall Aktiengesellschaft 29.08.2017zur Webseite
SACHSENMILCH AKTIENGESELLSCHAFT 29.08.2017zur Webseite
SWL Sustainable Wealth Lab AG 29.08.2017zur Webseite
Biotest Aktiengesellschaft 30.08.2017zur Webseite
Bremer Straßenbahn Aktiengesellschaft 30.08.2017zur Webseite
Clere AG 30.08.2017zur Webseite
Coreo AG 30.08.2017zur Webseite
Daldrup & Söhne Aktiengesellschaft 30.08.2017zur Webseite
Deutsche Balaton Aktiengesellschaft 30.08.2017zur Webseite
Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer Aktiengesellschaft 30.08.2017zur Webseite
IFM Immobilien AG 30.08.2017zur Webseite
IPO.GO AG 30.08.2017zur Webseite
Klepper Faltbootwerft AG 30.08.2017zur Webseite
PITTLER Maschinenfabrik Aktiengesellschaft 30.08.2017zur Webseite
STADA Arzneimittel Aktiengesellschaft 30.08.2017zur Webseite
Stowe Woodward Aktiengesellschaft 30.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
adinotec AG 31.08.2017zur Webseite
aovo Touristik AG 31.08.2017zur Webseite
Bavaria Venture Capital & Trade AG 31.08.2017zur Webseite
Biosilu Healthcare AG 31.08.2017zur Webseite
FIDOR Bank AG 31.08.2017zur Webseite
GESCO Aktiengesellschaft 31.08.2017zur Webseite
HYDROTEC Gesellschaft für Wassertechnik Aktiengesellschaft 31.08.2017zur Webseite
Impera Total Return AG 31.08.2017zur Webseite
InCity Immobilien AG 31.08.2017zur Webseite
Jean Pierre Rosselet Cosmetics AG 31.08.2017zur Webseite
MAB Vermögensverwaltungs AG 31.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
Ming Le Sports AG 31.08.2017zur Webseite
mybet Holding SE 31.08.2017zur Webseite
Private Assets AG 31.08.2017zur Webseite
REII - Development AG 31.08.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
RM Rheiner Management AG 31.08.2017zur Webseite
SKW Stahl-Metallurgie Holding AG 31.08.2017zur Webseite
Surikate Mittelstands AG 31.08.2017zur Webseite
Value Management & Research AG 31.08.2017zur Webseite
Weng Fine Art AG 31.08.2017zur Webseite
GERLACH WOHNUNGSBAU AG 04.09.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank 04.09.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
informica real invest Aktiengesellschaft 11.09.2017zur Webseite
H2M Energy GmbH & Co. KGaA 12.09.2017zur Webseite
Webinstore AG 12.09.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
DNI Beteiligungen AG 14.09.2017zur Webseite
Karwendelbahn Aktiengesellschaft 15.09.2017zur Webseite
Marenave Schiffahrts AG 15.09.2017zur Webseite
Teleservice Holding AG 15.09.2017Die Gesellschaft wird angekündigte Gegenanträge im Bundesanzeiger veröffentlichen (www.bundesanzeiger.de)
Da Vinci Luxury AG 18.09.2017zur Webseite
MISTRAL Media AG 18.09.2017zur Webseite
Carpevigo Holding AG 20.09.2017zur Webseite
Dahlbusch Aktiengesellschaft 20.09.2017zur Webseite
Fritz Nols AG 20.09.2017zur Webseite
Immovaria Real Estate AG 20.09.2017zur Webseite
Neukölln-Mittenwalder Eisenbahn-Gesellschaft Aktiengesellschaft in Berlin 20.09.2017zur Webseite
uhr.de AG 20.09.2017zur Webseite
PartnerFonds AG 21.09.2017zur Webseite
Pilkington Deutschland AG 21.09.2017zur Webseite
Camera Work AG 22.09.2017zur Webseite
KlimaINVEST GmbH & Co. KGaA 28.09.2017zur Webseite

Steuerhinweise

Kurzangaben über die für die Anleger bedeutsamen Steuervorschriften

Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG Deutsche Bank AG
Investmentvermögen Luxemburg PDF herunterladen PDF herunterladen
Investmentvermögen sonstiges Ausland PDF herunterladen PDF herunterladen
Investmentvermögen Inland PDF herunterladen PDF herunterladen
Aktien PDF herunterladen PDF herunterladen
Anleihen PDF herunterladen PDF herunterladen
Anleihen & Zertifikate PDF herunterladen PDF herunterladen

Hinweis gem. § 3 Abs. 3 WpPG

Hinweis gem. § 3 Abs. 3 WpPG

Der Deutsche Bank AG liegen für sämtliche von ihr gemäß § 3 Abs. 3 WpPG angebotenen Wertpapiere die erforderlichen Zustimmungen zur Prospektverwendung vor, die gemäß den Bedingungen verwendet werden, an die die Zustimmungen gebunden sind.

General Business Conditions

Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG Deutsche Bank AG
General Business Conditions PDF download PDF download

Hinweis zur Bankenabwicklung und Gläubigerbeteiligung (Bail-in)

Hinweis zur Bankenabwicklung und Gläubigerbeteiligung (Bail-in)

Als Reaktion auf Erfahrungen in der Finanzkrise 2008 haben viele Staaten Regelungen erlassen, mit denen ausfallgefährdete Banken zukünftig ohne eine Beteili­gung des Steuerzahlers geordnet abgewickelt werden können. Dies führt dazu, dass Anteilsinhaber und Gläubiger von Banken im Falle einer Abwicklung an deren Verlusten beteiligt werden können. Ziel ist es, die Ab­wicklung einer Bank ohne den Einsatz öffentlicher Mittel zu ermöglichen. Nähere Informationen erhalten Sie im beigefügten Dokument.

Deutsche Fassung English Version
Hinweis zur Bankenabwicklung und Gläubigerbeteiligung (Bail-in) PDF download PDF download

Information über depotbezogene Vergütungsausschlüsse

Im Rahmen der Anlageberatung oder bei der Finanzportfolioverwaltung können von der Bank auch Finanzinstrumente verwendet oder empfohlen werden, bei denen die Bank ein Eigeninteresse an der Investition hat.

Insbesondere hat die Bank ein Eigeninteresse an der Investition in Finanzinstrumente von Wertpapieremittenten (Kapitalanlagegesellschaften, ausländische Investmentgesellschaften, Zertifikate-/ Anleiheemittenten, einschließlich Unternehmen der Deutsche Bank Gruppe), zu denen die Bank gegen Vergütung eine Geschäftsverbindung unterhält.

Beispielsweise ergibt sich ein Interessenkonflikt insbesondere daraus, dass die Bank gegen Vergütung eine nicht im Zusammenhang mit dem Vertrieb stehende Serviceleistung erbringt, etwa als Fondsmanager oder als Berater des Fondsmanagers. Für diese Serviceleistungen erhält die Bank von den Wertpapieremittenten eine feste sowie ggf. eine erfolgsabhängige (Beratungs-, Management- oder andere) Vergütung.

Die derzeit betroffenen Finanzinstrumente sind in der nachfolgenden Liste aufgeführt.

Zuwendungen in der Finanzportfolioverwaltung

Information über nicht-monetäre Zuwendungen in der Finanzportfolioverwaltung

(Stand: 29. Mai 2017)

Die Deutsche Bank AG führt Mandate im Rahmen der Finanzportfolioverwaltung ausschließlich im Interesse ihrer Kunden. Dazu zählt auch, dass die handelnden Mitarbeiter der Deutsche Bank AG nicht nur fachlich geeignet sind, sondern auch ständig über aktuelle Kapitalmarktthemen inklusive Produktneuerungen u.ä. informiert sind. Die dazu notwendigen Informationen stammen u.a. auch von Partnern der Bank, z.B. von externen Produktanbietern wie Kapitalverwaltungsgesellschaften oder Emittenten von strukturieren Wertpapieren (z.B. „Zertifikate“). Die Deutsche Bank AG erhält von anderen Dienstleistern im Zusammenhang mit Geschäften in Finanzinstrumenten daher nicht-monetäre Zuwendungen.

Der Umgang mit sich daraus ergebenden Interessenkonflikten ist in einer Konzernrichtlinie geregelt.

Die Bank wird nur solche nicht-monetäre Zuwendungen annehmen,

  • die geeignet sind, die Qualität der für den Kunden erbrachten Wertpapierdienstleistung und Wertpapiernebendienstleistungen zu verbessern und
  • die hinsichtlich ihres Umfangs, wobei die Gesamthöhe der von einem einzelnen Unternehmen oder einer einzelnen Unternehmensgruppe gewährten Vorteile zu berücksichtigen ist, und ihrer Art vertretbar und verhältnismäßig sind und daher nicht vermuten lassen, dass sie die Pflicht des Wertpapier-dienstleistungsunternehmens, im bestmöglichen Interesse ihrer Kunden zu handeln, beeinträchtigen (sogenannte geringfügige nicht-monetäre Zuwendungen).

Zu den geringfügigen nicht-monetären Zuwendungen, die die Bank entgegen nimmt, können z.B. Folgende zählen:

  • Informationen oder Dokumentationen zu einem Finanzinstrument oder einer Wertpapierdienstleistung;
  • von einem Dritten erstellte schriftliche Materialien, die von einem Emittenten oder potenziellen Emittenten aus dem Unternehmenssektor in Auftrag gegeben und vergütet werden, um eine Neuemission des betreffenden Emittenten zu bewerben, oder bei dem der Dritte vom Emittenten oder potentiellen Emittenten vertraglich dazu verpflichtet ist und dafür vergütet wird, derartiges Material fortlaufend zu erstellen
  • die Teilnahme an Konferenzen, Seminaren und anderen Bildungsveranstaltungen, die zu den Vorteilen und Merkmalen eines bestimmten Finanzinstruments oder einer bestimmten Wertpapierdienstleistung abgehalten werden;
  • Bewirtungen, deren Wert eine vertretbare Geringfügigkeitsschwelle nicht überschreitet.
  • Die Bank wird im Zusammenhang mit der Finanzportfolioverwaltung keine nicht-monetären Zuwendungen annehmen, die nicht als „geringfügig“ klassifiziert werden.

Wichtige Hinweise

Für das Deutsche Bank Vermögensmandat ergeben sich die verbindlichen Vertragsbedingungen aus dem Auftrag einschließlich seiner Anlagen (die ausgewählten Anlagestrategien betreffen Standardvereinbarungen ohne Sonderabsprachen). Das Deutsche Bank Vermögensmandat umfasst keine Rechts- oder Steuerberatung.

Alle Meinungsaussagen geben die aktuelle Einschätzung der Bank wieder, die ohne vorherige Ankündigung geändert werden kann.

Dieses Dokument darf nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Deutsche Bank AG vervielfältigt, an Dritte weitergegeben oder verbreitet werden.

Deutsche Bank Wealth Management ist der Markenname für die Wealth-Management-Geschäftseinheit der Deutsche Bank AG und ihrer Tochtergesellschaften. Die jeweils verantwortlichen rechtlichen Einheiten, die Kunden Produkte oder Dienstleistungen der Deutsche Bank Wealth Management anbieten, werden in den entsprechenden Verträgen, Verkaufsunterlagen oder sonstigen Produktinformationen benannt.

© Deutsche Bank AG, Deutsche Bank Wealth Management. Stand: Mai 2017

 

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Weitere Infos zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.